Das Mädchen mit den Wahnsinnsaugen/ Fußgängerzone

Ich gehe durch die Fußgängerzone.

Da sehe ich sie.
Eine Oneitis von vor etwa 5 Jahren.
Mir entgegenkommend, aber seitlich abbiegend.
Ich rufe ihren Namen.

Laut.

Hinterherlaufen oder hinlaufen käme jetzt sehr komisch.

Ich begrüße sie.
Sie bekommt einen Kuss auf die Wange.

Schon jetzt mehr Eskalation als vor 5 Jahren.
(Damals in einem Zeitraum von über 3 Monaten.)

Sie hat sich verändert.
Damals war sie 17. Heute ist sie 22.
Von ihrer mädchenhaft-jugendlichen Ausstrahlung ist wenig geblieben.
Ihre Mimik, ihre Gestik, ihre Stimme.
Alles bewegt sich recht starr auf einer Ebene.
Sie wirkt ein wenig vom Leben gezeichnet.
Nicht mehr so attraktiv wie noch vor 5 Jahren.

Trotzdem strahlt sie noch etwas sehr positives auf mich aus.

Wir flirten ein wenig,
es ist amüsant.
Ich tue so, als wenn ich vergessen hätte, wo sie wohnt.
Wir lachen.

Ihre Augen sind nach wie vor der Wahnsinn.


© Juergen Jotzo/ pixelio.de

Ich sage ihr, dass wir noch etwas nachzuholen haben.
Ich schlage einen Kaffee vor.
Sie lächelt, etwas verlegen.
Sie steht auf mich.
Denke ich.

(Noch immer ist sie mit dem Typen zusammen, mit dem sie auch schon vor 5 Jahren zusammen war.)

Ich sage ihr sie solle bei Facebook reinschauen.
Ich würde mich bei ihr melden.

Nach dem Gespräch verfalle ich in Gedanken.

Hat diese Frau von ihrer Optik und Ausstrahlung her wirklich abgebaut und nachgelassen?
Oder sehe ich sie heute erst im richtigen Licht?
War ich damals bloß ver -und geblendet? Durch Frust, einem Mangel an Alternativen und Hoffnungslosigkeit?

Fortsetzung folgt …

– liefner

6 Gedanken zu “Das Mädchen mit den Wahnsinnsaugen/ Fußgängerzone

    • 😀 immer wieder witzig wenn ich frauen sehen von denen ich früher gedacht habe GÖTTIN sowas werd ich niemals kriegen – oh mann – mittlerweile habe ich viel geilere gehabt, schon nice. bei manchen denk ich mir aber immer noch fuck so eine werd ich niemals layen. ich hoffe es passiert doch😛

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s