„Weil ich ihm vertraue.“

Ich hatte vor einigen Tagen mit einem Date über Same Night Lays gesprochen.
Mein Date hatte mir erzählt, dass ihre letzte Beziehung etwa 6 Monate her ist, und sie seitdem in aller Regelmäßigkeit mit ihrem Mitbewohner schläft.

Das interessante dabei: sie sagte, dass sie diesen Typ noch nicht einmal attraktiv findet! (ich habe ihn später mal gesehen und er ist es wirklich nicht!)

Oft läuft es so ab, dass sie feiern geht und wenn sie zurückkommt in die WG, sie einfach Lust auf Sex habe.
Ihr Mitbewohner ist dann bloß zur richtigen Zeit am richtigen Ort.


© Stephan B./ pixelio.de

Ich fragte sie, warum sie nicht mich mitgenommen hat oder irgendeinen anderen heißen Typen, stattdessen aber mit ihrem Mitbewohner schläft.

Die Antwort war:
„Weil ich ihm vertraue.“

Dieses Mädchen schläft lieber mit einem Typen, den sie minder-attraktiv findet, dem sie aber vertraut, als mit einem attraktiven Ultrapimp, den sie aber erst weniger als 3 Stunden kennt.

Frauen haben Sex mit Männern, denen gegenüber sie nicht attracted sind,
einfach aus dem Grund, dass sie Lust auf Sex haben?

Wollen wir nicht verallgemeinern. Aber:

Attraction ist nicht alles. Comfort und Vertrauen sind ebenso wichtig, wenn nicht sogar wichtiger. Das gerät in der Community aber oft in Vergessenheit.

Und anscheinend kann man auch durch bloßes Vertrauen zum Sex kommen.

Zum Beispiel über den Weg einer herkömmlichen Freundschaft.

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s