PUSSYCREEPYNEEDY

Du traust dich nicht sie anzusprechen, nur weil ein paar Leute um sie herum stehen?
PUSSY!
Es kümmert dich was andere von dir denken.
DU PUSSY!

Du rufst sie an, sie meldet sich nicht, du rufst nochmal an und schreibst dann noch eine SMS hinterher?
NEEDIGES STÜCK SCHEIßE
Glaubst du ernsthaft sie will einen Typen, der ihr hinterherrennt?
NEIN … DU NEEDIGES STÜCK SCHEIßE

Achso, ja. Ne ehrlich. Du solltest eine NLP-Routine von Ross Jeffries verwenden.
VERDAMMTER CREEP
Was bitte soll sie sich dabei nur denken?
DU VERDAMMTER CREEP

Ach und bei deiner besten Freundin.
Auf die du schon seit Jahren stehst, aber ihr nie gesagt hast,
dass du einen Schwanz hast.
Genau da solltest du jetzt Erdbeerwiese ausprobieren.
CREEP

Du würdest sie so gerne küssen, traust dich aber nicht?
PUSSY
Es ist besser noch ein bisschen zu warten was?
PUSSY!
PUSSY!
PUSSY!

Sie ist dir sehr sehr sehr wichtig. Du musst mit ihr „darüber reden“.
NEEDY
Und ihr habt bislang noch nicht einmal richtig rumgemacht?
Ihh. WIDERLICHES NEEDIGES STÜCK SCHEIßE.
achja und PUSSY.

Lass sie einfach nicht nach Hause gehen.
So wie ich damals. Auf einem Osterfeuer.
Sie wollte nach Haus.
Ich habe ganz traurig gesagt „nein“, sie umarmt, festgehalten.
Eine Umarmung.
Das schönste was ich damals erleben konnte mit einer Frau.
Ich war so verzweifelt. Ich mochte sie doch so.
WAS FÜR EIN CREEP


© Angelina S…….. / pixelio.de

CREEP
CREEPY
CREEPY
ach und NEEDY.

Es wird Zeit aufs Handy zu gucken, ob sie schon geantwortet hat.
Ist echt wichtig ….
DU NEEDIGES STÜCK SCHEIßE

Und es wird Zeit mal zu gucken, ob sich auf ihrer Facebook-Seite etwas verändert hat.
CREEP.
Und STALKER.

Sie hat mal wieder nicht geantwortet. Achja, aber auf Facebook schreiben, da hat sie Zeit für.
„Darüber muss ich mit ihr reden.“
CREEPY. NEEDY

Ohoh. Nach 6 Monaten immer noch kein Lay?
Ja, da sollte man natürlich aufhören mit Pick Up!
PUSSY
PUSSY
Kein Durchhaltevermögen. Nichts.
DU PUSSY
Du verdienst dir gar keine Frau.
DU PUSSY

Immer nur Ausreden. bla bla bla.
Sie ist zu groß, sie ist zu klein, die Situation ist scheiße, ihre Haare sind zu lang.
DU hast doch bloß keine Eier.
Steh dazu.
Steh dazu, dass du eine PUSSY bist, und ein CREEP, und dazu noch ein NEEDIGES STÜCK scheiße.

Yeah.

Aber du kannst es ändern.
Das ist das gute daran.
Ich habe es geändert.
Also kannst du es auch ändern.
Und du kannst schon heute damit anfangen.
Nein, nicht erst morgen.
Heute.
Jetzt.

Einen richtigen Verlierer kann man mit den Worten Pussy, Creep und Needy schon ganz gut umschreiben.
Ich möchte aber noch ganz kurz differenzieren.

Eine Pussy ist halt eine Pussy. Das ist echt schlimm, fürchterlich und traurig.

Ein neediges Stück scheiße ist ein neediges Stück scheiße, weil das needige Stück scheiße halt eine Pussy ist.
Das ergibt sich daraus. Ebenso schlimm, fürchterlich und traurig.

Anders verhält es sich mit dem Creep.
Eine Eigenschaft, die heute noch zu meinem Persönlichkeitsrepertoire gehört.
Wenn man viel approached, ist man hin und wieder mal gezwungener Maßen ein Creep. Daran lässt sich nicht viel ändern.
Wir können nicht immer was dafür, wie die Frau uns wahrnimmt.

Doch creepiness hat immer auch eine positive Komponente.

Creepy wirds nämlich oftmals nur dann, wenn man etwas riskiert hat und es halt einfach scheiße schief gelaufen ist.

Aber man hat was riskiert. Und das zählt.

Schon 60 years of Challange sagte einmal
„Risk creepy“

Was kann ich dafür tun um keine Pussy mehr zu sein?
– Approachen
– Eskalieren
– Dinge riskieren
– bereit sein die Frau zu verlieren
– Bücher lesen

Was kann ich dafür tun um nicht mehr needy zu sein?
– noch mehr approachen
– am Inner Game arbeiten
– mit der Zeit und zunehmender Erfahrung eine Art Abundance Mentality aufbauen: „ich kann jederzeit ne neue kennenlernen“
– Bücher lesen

Was kann ich dafür tun um WENIGER OFT creepy zu sein?
Referenzerfahrungen sammeln, sodass weniger eingegangene Risiken in creepigen Situationen resultieren
– sich an Damage Control üben: wenn eine Situation mal creepy ist, kann man sie, wenn man schnell und emotional nicht-reagierend handelt, noch ins Gute drehen

[Zum Thema Damage Control gibt es am Donnerstag noch einen Artikel. Da ist nämlich „Super Thursday“ hier bei naturalnumbersgame. Wir haben 5 Artikel für euch an einem Tag und erreichen somit auch ein neues Level an Nerdiness.]

Schönes Wochenende!

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s