%%%%%%%%%%%%%%%%%

Hier mal was für alle Zahlen -und Quotenfreunde unter uns.
Natürlich sind die Angaben grob geschätzt … und vor allem auch subjektiv.


© Tony Hegewald / pixelio.de

In 80% meiner Dates kommt es zu einem Makeout,
zu 95% mache ich im Club an einem beliebigen Abend mindestens einen NC,
die Wahrscheinlichkeit, dass eine Nummer flaked liegt dabei bei etwa 60%,
die Wahrscheinlichkeit für ein Makeout an einem beliebigen Clubabend liegt bei 75%.

25% aller Frauen sagen das erste Date ab.
Doch in 90% der Fälle kommt es dann zu einem späteren Zeitpunkt doch noch zu einem Treffen,
extrem selten erscheint die Frau zum Date nicht, ohne vorher abgesagt zu haben (unter 0,1 %),
die Wahrscheinlichkeit, dass ich beim Daygame oder Clubgame keinen einzigen Approach mache liegt bei 0%.

55% meiner Dates stammen ausm Daygame, 45% ausm Clubgame,
die Wahrscheinlichkeit, dass aus einem Date ein Lay wird, liegt bei 25%,
die Wahrscheinlichkeit, dass ein einzelnes Set bis zum NC hookt liegt bei 20%,
etwa 65% der Erstdates werden zu Zweitdates,
etwa 85% aller approachten Frauen close ich nicht, weil sie mir nicht gut genug sind.
85% meiner Dates folgen aus SMS-Game, 15% aus Telefon-Game,
und in geschätzte 0,01% aller Frauen kann ich mich verlieben.

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Gedanken zu “%%%%%%%%%%%%%%%%%

  1. Hast du auch FBs, oder läuft das bei dir immer über ONS? Abgesehen von potentiellen FBs, wieviele FCs generierst du so pro Monat?

    • Makeouts sind eine vergleichsweise leichte Sache, vor allem wenn die Frau on ist.
      Aber du musst es auf jeden Fall versuchen, dann wirst du auch auf eine gute Quote kommen.
      Denn wenn eine Frau sich mit dir trifft, hat sie bereits Interesse an dir.
      Du musst bloß chillen und sie irgendwann versuchen zu küssen.

  2. In nur 0,01% ? was bedeutet „verlieben“?
    Würde mich mal sehr über einen Artikel über „Gefühle“ oder „Verlieben zulassen“ oder so ähnlich freuen. Mir persönlich fällt es nicht immer leicht, meine „emotionale Handbremse“ zu lockern, obwohl ich das manchmal echt gerne würde…

  3. die 0,01% sind willkürlich gewählt. Was ich damit sagen wollte, ist dass es nur sehr sehr SEHR wenige Frauen gibt, bei denen ich mir mehr in Richtung Beziehung vorstellen könnte.
    Und das mit dem Verlieben ist so eine Sache für sich.
    Richtig hartes Verliebtsein ist in meinen Augen nichts anderes als eine in unserer Gesellschaft akzeptierte Geisteskrankheit.
    Vielleicht gibt es irgendwann nochmal was ausführlicheres dazu. Glaube wir hatten darüber auch bereits in einer alten Mittwochsrunde diskutiert.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s