Mittwochsrunde #9#

Heute:
„Wie reagiert ihr auf Frauen wo euch im Club wenn ihr ihre Freundin ansprecht wegschubst oder extrem aggressiv ist?“
von Tom

… und hier sind unsere Antworten —>

liefner:
Hmm. Ich erinnere mich da an ein Video von Tyler Durden von RSD, in dem er die aggressive Freundin „weggeschrien“ hat.
Ich hatte mich davon inspirieren lassen und es mal selbst ausprobiert. „GEH WEG! SIE GEHÖRT MIR.“ Mit Erfolg.
Aber kann das ein allgemeingültiger Ratschlag sein?
Ich sage dir, wie es oft ist:
Steht das Mädchen auf dich, so wird sie alles dafür tun ihre Freundin zu beruhigen. In vielen Fällen.
Und das ist manchmal nur ein einziger „klärender“ Blick in Richtung Freundin.
Steht sie NICHT auf dich, wird sie der Aggressivität ihrer Freundin freien Lauf lassen und du solltest dich aus dem Staub machen.
Die Frage ist weniger, wie man damit umgeht, sondern, wie man es schafft, es gar nicht dazu kommen zu lassen, dass die Freundin aggressiv wird.
Und wie schafft man das? Indem man die Freundin ins Gespräch mit einbindet, zumindest zu Beginn.
Das „Obstacle befrienden“ nannte man diese Vorgehensweise zu Urzeiten.

Steady:
Reagiert das Obstacle derart aggressiv, hat man im Prinzip schon verloren.
Es kommt häufig vor, dass die Freundinen keinen Bock auf einen haben, besonders wenn es sich um ein 2er Set handelt.
Verständlich, die andere steht daneben und langweilt sich. Abgesehen davon, auch für sie ein wenig Interesse zu heucheln und sie in die Interaktion einzubinden,
hat man nur wenige Optionen. Ist das Obstacle derart nervig und gegen euch eingestellt, kommt es einfach auf das Verhalten des Targets selbst an.
Im Normalfall lässt sie sich von der Freundin einschüchtern und mitziehen. Es gibt Ausnahmen.
Beispielsweise, dass sie sich für das Fehlverhalten der Freundin entschuldigt.
„Sie ist nicht immer so nervig!“, „Sie ist betrunken, mach dir nichts draus“ etc.
„Vielleicht kein guter Zeitpunkt, gib mir mal deine Nummer dann schreiben wir mal die Tage..“
… Passiert euch das, spricht das nicht nur für die Unabhängigkeit des Mädchens Entscheidungen zu treffen, sondern auch eindeutig für euch!

Schweiger:
Ist gut drinzubleiben, um Eier aufzubauen. Ich würde hier experimentieren mit völlig ruhig bleiben, anschreien, beleidigen. Oder einfach das Target hochheben und wegtragen. Nur um mal die Palette ausgetestet zu haben.
An dem Abend wird dann nichts mehr gehen, aber wenn die Frau dich eigentlich mochte, kann es an einem anderen Abend weitergehen. Ich selbst mag diese Situationen nicht, sie ziehen meinen State runter und ich habe keine Lust auf Frauen, die das „Spiel nicht spielerisch spielen“ können.
Wenn die Freundin ankommt und einen Müll labert von wegen: Ey verpiss dich, wir machen nur Mädelsabend und wollen keine Männer kennenlernen. Dann labert sie nichts als Müll und sollte auch entsprechend behandelt werden.

nächste Woche:
„Mich würde interessieren wie ehrlich ihr zu Frauen seid. Spielt ihr komplett mit offenen Karten?
Wartet ihr manchmal damit komplett ehrlich zu sein und erzählt erst Halb-Wahrheiten? Oder ist auch mal lügen in Ordnung?!
Manchmal denke ich mir nämlich, wenn ich an einer bestimmten Stelle gelogen hätte,
wären meine Chancen größer gewesen und wahrscheinlich hätte es sie später nicht weiter interessiert.“
von Kevin

(Neue Fragen könnt ihr unter diese Mittwochsrunde als Kommentar posten.)

Bis nächste Woche!

Dieser Beitrag wurde unter Outer Game veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Ein Gedanke zu “Mittwochsrunde #9#

  1. @Liefner das mit drinbleiben habe ich mal probiert.Wollte der einen nur hallo sagen und habe ihr die Hand hingestreckt. Da Sie sie nicht genomnmen hat habe ich weiterhin die Hand hingehalten Sie ist dann völlig ausgerastet und hat mich weggeschubst und gesagt hau ab ect. Dabei hätte sie sich ja auch einfach wegdrehen können. Eine andere Mittwochsfrage hätte ich noch. Wie schafft ihr es die Frau nach hause zu nehmen im Club. Hatte die eine damals auch gefragt Sie sagte: „Ich kann meine Freundin nicht alleine lassen“.Wie mache ich das?Einfach ignorieren und später nochmals fragen?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s