Kurz vorm Date

Wer kennt sie nicht, die große Aufregung vorm ersten Wiedersehen.

Sieht sie wirklich so gut aus, wie ich sie in Erinnerung habe?
Kann ich den positiven Eindruck, den sie von mir hat, bestätigen?
Wie soll ich sie begrüßen und was, wenn sie flaked?

Die Stunden davor

Ein Blick aufs Handy.
Die Angst vor der Absage.
*piiiep*
Schnell rennt PUA zum Handy.
Hoffentlich ist es nicht sie!!
Puuuh … doch nur ein Kumpel. Welch Glück.
Immer wieder schaut PUA in den nächsten Stunden aufs Handy.
Die Angst vorm Flake ist allgegenwärtig.
Er brauch dieses Date. Es brauch diesen Erfolg.
PUA kann an diesem Tag an nichts anderes mehr denken. Die Gedanken kreisen um die Frau und das Date, und um alles was gut und was schief laufen könnte.

So oder so ähnlich sah es bei mir vor 2-3 Jahren aus.
Jedes Date war eine kleine Tortur.
Weil jede Frau und jedes Date mir einfach viel zu wichtig waren.

Heute ist es mir relativ egal, wenn sie absagt.
Denn:

  1. ich habe genug Alternativen
  2. wenn sie einmal ein Date zugesagt hat, findet es in 90% der Fälle auch statt, auch wenn sie es zwischenzeitlich absagt.

Vertraut mir.

Klo-Gefühle

Viele PUAs dreht es kurz vorm Date den Magen und den Darm einmal im Kreis.
So ging es mir früher und so geht es mir heute manchmal auch noch.
Ich musste immer schrecklich aufs Klo vor Aufregung und Nervosität.
Aber nicht nur vor Dates, sondern auch vor anderen „wichtigen“ Ereignissen, wie Referaten, Klausuren, Lebensentscheidungen, etc.

Die einen müssen aufs Klo,
den andern rutscht das Herz in die Hose und sie bekommen Kreislaufprobleme, fangen an zu schwitzen, kriegen feuchte Hände, und einen Formel1-Puls.

Ich habe mal gelesen, dass Menschen unterschiedlich auf aufregende Ereignisse reagieren.
Es gibt da halt den Magen-Darm-Typ und den Kreislauf-Typ.

Wie kann man das „Problem“ lösen?
Gar nicht.
Man muss sich auf die Gefühle und die körperlichen Konsequenzen einfach einlassen und sie akzeptieren.
Mit der Zeit schwächen sie sich dann ab.

Kann ich approachen?

Ich werde oft gefragt, ob ich kurz vor einem Date noch andere Frauen anspreche. Quasi auf dem Weg zu meinem Date …
Und nein, ich mache es nicht.
Warum?
Ich weiß es nicht. Ich habe das Gefühl, dass es mich zerstreut. Ich bin gerade auf dem Weg zu einem Date mit einer schönen Frau, warum sollte ich mich um andere Frauen kümmern?

Ich freue mich auf das Date.

[Um andere Frauen werde ich mich nach dem Date kümmern …. harr.]

Von Schweiger weiß ich, dass er vor den Dates anspricht. Er meint, es würde ihn auflockern und in die richtige Stimmung bringen.
Ja, da kann durchaus was dran sein.

Ich will ihr absagen

Es ist nicht unnormal, dass man kurz vorm Date der Frau am liebsten absagen würde.
Man hat Angst vor der Situation, zu versagen, dumm dazustehen.
So ist es verständlich, dass bei vielen PUAs dann eine Art Fluchtreflex entsteht.

Das Angstgefühl kann sogar so weit gehen, dass man sich zusammenrationalisiert, dass man „eigentlich keine Lust auf sie hat“.

Was in den meisten Fällen natürlich Bullshit ist.
Auch hier sollte man einfach hinnehmen, dass Körper und Verstand ein bisschen verrückt spielen und dies einfach akzeptieren.

Pickel oder Herpes

Oh nein, AUSGERECHNET HEUTE.
Da sind sie. Diese Herpes-Viecher.
Ich werde unmöglich einen KC machen können ….

Egal. Ihr müsst auch gar keinen KC machen.

Und wenn ihr einen Pickel auf der Nase habt, seht es als persönliche Herausforderung.
Stellt euch der Situation.

Dazu ein Zitat:

Whatever the universal nature assigns to any man at any time is for the good of that man at that time.
– Marcus Aurelius

Ja, vielleicht gibt’s ein paar Minuspunkte bei der Frau, aber deswegen absagen?
Nein. Das wäre schwach.

Was bleibt …

Freut euch aufs Date!
Ihr habt es euch erarbeitet!
Und ihr habt es euch verdient!

585930_web_R_K_B_by_Hildegard Endner_pixelio.de
© Hildegard Endner / pixelio.de

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s