Yesterday #10#

Wir schreiben die Jahre 2009 und 2010.

d2cf6399

Routinen

Ich hätte zwar Lust jetzt eine kleine Debatte über Sinn und Unsinn von Routinen zu schreiben, aber die wäre bei „Yesterday“ fehl am Platz.

Stattdessen gibt’s meine 3 am häufigsten verwendeten Routinen aus meinen ersten 2 Jahren Pick Up.

3. Das 5-Fragen-Spiel

Ein absoluter Klassiker, den ich in fast jedem Set gebracht habe und der auch immer gut ankam.
Das 5-Fragen-Spiel ist ein Garant für ein paar Lacher. Kaum eine Frau wird alle 5 Fragen überstehen.
Am Besten wettet man um einen Drink, alternativ kann man auch um ein Date oder um eine Massage wetten.
Ich habe keine Lust jetzt genau zu beschreiben, wie die Routine im Detail abläuft.
Googlet einfach mal😉

2. Du bist jetzt meine Freundin

„Oh, du bist so süß. Ich mach dich jetzt zu meiner Freundin, aber nur für die nächsten 5 Minuten.“
In den 5 Minuten seid ihr total lieb zu ihr.
Tut so, als wenn ihr schon 3 Jahre zusammen wäret. Erinnert euch an den traumhaften Sex in Paris.
Entschuldigt euch bei ihr, dass ihr mehrfach fremd gegangen seid.
Umarmt sie. Nehmt ihre Hand. Haltet ihre Hand.
Bei Minute 5 macht ihr dann „Schluss“.
Sagt ihr, dass ihr sie liebt, aber ihr haltet all die Emotionen und das Drama nicht aus. Ihr könnt nicht anders. Dann behauptet, dass sie euch betrogen hat.

1. Beste Freundinnen

Das ist der All-Time-Klassiker.
Eine Routine, die ich in der abgespeckten Version noch heute benutze. Kommt wirklich IMMER gut an.
Es ist ausnahmslos die beste Routine, die es jemals gab und geben wird.
Am Besten man bringt sie gleich zu Beginn direkt nach dem Opener, vor allem, wenn man ein 2er Set approached.
Wenn sich die beiden HBs angucken: „Ihr seid beste Freundinnen!!“
Sie werden euch etwas fragend anschauen, dann sagt ihr : „Weil immer, wenn ich etwas sage, guckt ihr euch an. Das ist so Mädels-Geheimsprache“.
In dem Moment schauen sie sich zu 99% erneut an: „Seht ihr, jetzt schon wieder.“
In 99,9% aller Fälle gibt’s an dieser Stelle einen Lacher und das Eis ist gebrochen!

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Outer Game veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s