Auf der anderen Straßenseite

Was für eine Hitze! Wenn es so warm ist, vergeht mir irgendwie die Lust aufs Approachen. Was ich dann lieber mache, ist zu entspannen. Freibad, Garten, etc. Alles empfinde ich besser als zu approachen!

Allerdings musste ich zur Uni. Zuvor jedoch wollte ich mir noch einen eiskalten Energy-Drink gönnen. Also auf in den Supermarkt.

579006_web_R_by_norbert weiß_pixelio.de
© norbert weiß / pixelio.de

Auf der anderen Straßenseite, mir entgegenkommend, sehe ich eine große Blondine. So wirklich beurteilen kann ich ihre Optik nicht. Dafür ist sie zu weit weg. Aber so wie sie gestyled ist, könnte sie ein kleiner Diamant sein.

Also: Ich auf dem Gehweg in Richtung Supermarkt. Sie in Richtung Bahnhof auf dem Gehweg auf der anderen Seite der Straße. Zwischen uns eben jene Straße. Einige Autos, da gut befahren. Und hinter mir ein paar Leute.

Ich habe maximal 2-3 Sekunden Zeit, um sie zu approachen. Ansonsten müsste ich ihr hinterrennen. In diesem Moment habe ich dazu aber keinen Bock. Die Leute mir im Rücken erschweren meinen Approach. Scheiß sozialer Druck …

Ich habe das Glück, dass sie zu mir herüber schaut (oder zumindest in meine Richtung) und gleichzeitig kein Auto kommt.

Ich schreie:

„GEHEN WIR EIN EIS ESSEN??“

Sie ist sich nicht sicher, ob sie gemeint ist.

Ich lege nach (wichtig!!!)

„GEHEN WIR EIN EIS ESSEN?“

Sie antwortet: „Nein, ich habe einen Freund.“

Ich: „Ok, ruf mich an, wenn du dich getrennt hast.“

Sie: *lacht*

Das war’s auch schon.

Tschüß, auf nimmer Wiedersehen.

Was hätte ich besser machen können?

Als sie mir geantwortet hat, hätte ich laut „warte ganz kurz“ rufen können. Dann wäre ich zu ihr hin und hätte eine normale Unterhaltung mit ihr führen müssen. So wäre wahrscheinlich mehr drin gewesen.

Wahrscheinlich war mir der Energy Drink in dem Moment einfach wichtiger!

– liefner

(PS: 15 Minuten danach, (und mit Energy Drink), habe ich dann ein anderes Mädchen approached. Diesmal Erfolgreich.)

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s