11 Minuten #10#

11 Minuten

Heute:
„Aus aktuellem persönlichen Anlass: Schon mal über eine längere Zeit (Wochen/Monate) Motivationsprobleme und überhaupt keinen Bock auf großartiges gamen/investieren/approachen gehabt? Beispielsweise gehe ich gerade nicht mehr so viel in Clubs/Bars wie früher & trotz beiläufigen NCs hab ich gar kein Bock mich zu melden und großartig zu investieren. Was sind eure Erfahrungen?“
von Peter Pan

… und hier sind unsere 11 Minuten —>

[12:32:49] liefner: “Aus aktuellem persönlichen Anlass: Schon mal über eine längere Zeit (Wochen/Monate) Motivationsprobleme und überhaupt keinen Bock auf großartiges gamen/investieren/approachen gehabt? Beispielsweise gehe ich gerade nicht mehr so viel in Clubs/Bars wie früher & trotz beiläufigen NCs hab ich gar kein Bock mich zu melden und großartig zu investieren. Was sind eure Erfahrungen?”
von Peter Pan
[12:33:05] Schweiger: Schnell gesagt
[12:33:18] Schweiger: ich habe fast nie Lust, rauszugehen
[12:33:23] Schweiger: ich tu es einfach trotzdem
[12:33:37] Schweiger: weil ich weiß, dass es die richtige Entscheidung ist
[12:34:03] liefner: ich habe mal Bock, mal keinen Bock. hängt vor allem davon ab, wie müde ich bin.
[12:34:21] liefner: aber klar kenne ich längere Phasen wo ich so meine Probleme mit der Motivation habe
[12:34:25] liefner: was kann man da tun?
[12:34:31] liefner: einfach rausgehen und weiter approachen
[12:34:44] liefner: oder was ich auch gerne empfehlen: nehmt euch eine Auszeit von 2-3 Wochen
[12:35:07] liefner: meine Motivation ist nach kurzen Auszeiten meist am Gipfel
[12:35:31] liefner: oft kriege ich in kleineren PU-Pausen auch neue Ideen etc. außerdem senkt es meine Neediness
[12:36:19] liefner: auf Dauer betrachtet muss man sich aber überwinden, falls du wirklich NIE Bock hast, solltest du überlegen ob PU für dich das richtige ist. Du musst schon ein gewisses Feuer in dir spüren sonst machst du etwas falsch
[12:36:41] Schweiger: häufig kommt die Lust auch erst wenn man losgegangen ist
[12:36:48] liefner: auf jeden Fall
[12:36:50] Schweiger: wir hatten schon viele Beiträge zu dem Thema
[12:36:56] Schweiger: beispielsweise „keine Lust“
[12:37:03] liefner: ja
[12:37:05] Schweiger: ich bin generell ein Mensch
[12:37:09] liefner: ich meine das ist ja bei vielen Dingen so
[12:37:17] liefner: Sport zB
[12:37:20] Schweiger: der selten Leidenschaft und Motivation für Dinge verspürt
[12:37:28] Schweiger: dafür bin ich sehr diszipliniert
[12:37:41] Schweiger: der Unterschied zwischen Leuten, die sehr gut in etwas werden
[12:37:52] Schweiger: und denen, die immer im Mittelfeld verharren
[12:38:11] Schweiger: ist einfach, dass die ersteren auch dann ihren „Job“ machen, wenn ihnen gerade nicht danach ist
[12:38:21] Schweiger: weil sie sich selbst dazu verpflichtet haben
[12:38:44] Schweiger: ich weiß noch wie mein Vater früher zu mir gesagt hat:
[12:38:49] Schweiger: Mach dies, mach das
[12:38:55] Schweiger: und ich immer: Aber ich habe keine Lust
[12:39:03] Schweiger: und er: Mach es ohne Lust
[12:39:25] Schweiger: wie Liefner sagt, wer nie Lust hat, sollte sich fragen, ob er das richtige tut
[12:39:34] Schweiger: aber wer weiß, dass es das richtige ist
[12:39:52] Schweiger: und trotzdem immer warten muss bis Lust/Motivation da sind
[12:40:04] Schweiger: der ist in meinen Augen einfach mental schwach
[12:40:31] liefner:🙂
[12:40:36] liefner: da fällt mir was ein
[12:40:51] liefner: ich habe vor ein paar Tagen gelesen, dass Männer auch „ihre Tage“ haben
[12:41:17] liefner: in diesen paar Tagen haben sie kaum Lust auf Sex etc.
[12:41:40] liefner: ich kenne es von mir persönlich, dass ich auch oft einfach keinen Bock auf Frauen habe, die Unmotivation und Unlust also daher kommt
[12:41:53] liefner: also einfach NULL Interesse
[12:42:15] liefner: das Ding ist, wenn ich im Club bin und mit einer ein bisschen rumflirte, wird er plötzlich hart
[12:42:36] Schweiger: (Liefner spricht immer in dritter Person von seinem Schwanz)
[12:42:46] liefner: hihihiihih
[12:42:59] liefner: deswegen macht es auch Sinn Nummern anzuschreiben, auch wenn man keinen Bock hat
[12:43:04] liefner: irgendwann hat man nämlich Bock
[12:43:16] liefner: ansonsten verliert man unnötig Nummern
[12:43:23] liefner: und wenn man Lust hat, ist keine mehr da
[12:43:59] liefner: auch wenn ich also dafür bin mal eine kleine Pause einzulegen, man sollte das Ganze nie KOMPLETT schleifen lassen sonst steht man schneller bei 0 als einem lieb ist
[12:44:09] liefner: soviel dazu
[12:44:13] liefner: Schweiger? noch was zu sagen?
[12:44:23] Schweiger: wie gesagt
[12:44:31] Schweiger: es gibt gute Leute, die können es auch mal schleifen lassen
[12:44:41] Schweiger: wer in sozialen Dingen so untalentiert ist wie ich
[12:44:45] Schweiger: muss einfach immer weiter machen
[12:44:51] Schweiger: Disziplin, meine Herren
[12:44:54] Schweiger: bis nächste Woche
[12:45:05] liefner: bis dann

nächste Woche:
„Frage: Ein Freund (natural) sieht meinen Erfolg bei Frauen. Trotzdem meinte er, dass ich noch mehr Frauen bekommen würde, wenn ich nicht so offensiv/agressiv wäre. Aber genau dadurch habe ich überhaupt erst den Erfolg bei Frauen. Das hat mich Pickup gelehrt. Dreist sein, frech sein, direkt sein, eskalieren. Wie würdet ihr darauf reagieren?“
von Alexander

(Neue Fragen könnt ihr unter diese Ausgabe als Kommentar posten!)

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s