Falsches Verständnis von Neediness

ID-10094997
Image courtesy of Stuart Miles / FreeDigitalPhotos.net

Die meisten Frauen werdet ihr verscheuchen, wenn ihr euch „needy“ verhaltet.
Leider leider wird in der Community das kleine Wörtchen „needy“ oft völlig falsch verstanden.

„Needy“ bedeutet übersetzt „notbedürftig“ oder „hilfsbedürftig“.
Ein Mensch ist nicht gleich bedürftig, nur weil er einer Frau Komplimente gibt oder
ihr gegenüber Gefühlseingeständnisse macht etc.

„Needy“ wird von vielen PUAs mit „nett sein“ gleichgesetzt, und das ist eben der große Fehler.
Zwischen „nett sein“ und Neediness liegen aber Welten!

Needy ist nicht der PUA, der einer Frau sagt oder schreibt, dass er sie mag.
Needy ist der PUA, der es nicht tut, weil er denkt, es wäre needy, es ihr zu sagen oder zu schreiben!

-liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Gedanken zu “Falsches Verständnis von Neediness

  1. Das ist das erste Mal, dass ich das von einem PUA so höre. Dieses Verständnis von Needyness lasse ich mir gerne gefallen, und ich stimme zu😀

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s