Pickup Absurditäten #3: Einfach nur Pech

Es gibt verschiedene Arten, auf die man eine Frau verlieren kann.

Es fängt an mit klassischem Eigenverschulden. Also Neediness, fehlender Eskalation etc.

Dann gibts Externalitäten. Dazu kann u.a. gehören, dass sie gleichzeitig einen anderen coolen Typen datet und IRGENDWAS an ihm besser findet oder aber ihre Katze wird tot gefahren.

Und dann gibt es Absurditäten.
Die tun am heftigsten weh, weil sie so unbeeinflussbar und dumm sind.

ID-10076708
Image courtesy of Victor Habbick / FreeDigitalPhotos.net

So richtiges „Pech“ könnte man auch sagen (bei Pech hilft nur eines: Akzeptanz).

Zum Beispiel vergesst ihr, ihre Nummer zu speichern (schon passiert).

Oder: euer Papa creept sie euch weg.

Und genau das ist mir passiert.

Mein Handy liegt auf dem Wohnzimmertisch.
Papa will mit dem Auto zur Reinigung.
Statt sein Handy einzupacken, was direkt neben meinem liegt, packt er meins ein.

Schlimm genug bei all den perversen SMSen, die ich Frauen so schreibe.

Aber Papa fängt auch an mit meinem Handy zu telefonieren.

Und zwar möchte er einen nahen Verwandten anrufen, der zufälligerweise genauso heißt, wie das Mädchen, welches ich vorgestern noch in der Stadt beim Daygame geclosed habe.

Papa versucht es, aber keiner geht ran.

Papa ist aber hartnäckig.
Er schafft es den vermeintlichen Verwandten innerhalb von 10 Minuten 5-6 Mal anzurufen!

Also in anderen Worten: Telefonterror pur.

In noch anderen Worten: Liefners Close erfolgreich weggecreeped!

(bei Pech hilft nur eines: Akzeptanz)

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Gedanken zu “Pickup Absurditäten #3: Einfach nur Pech

  1. Mir ist auch schon öfters passiert das dass ansprechen gut lief .Sie aber nen Freund hatte, sich aber bedankt hat bei mir das ich Sie angsprochen habe🙂. Derzeit passiert es mir öfters hoffe kriege mal wieder nen Date🙂.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s