PAUSE

Was ist los mit naturalnumbersgame?

663269_web_R_B_by_GG-Berlin_pixelio.de
© GG-Berlin / pixelio.de

Seit einer Woche kein neuer Beitrag mehr … das sind unsere Leser nicht gewohnt.
Urlaub machen wir grad. Eine kleine Kreativitätspause. Und sie wird enden. Und wir werden kreativer und besser zurückkehren als je zuvor.

Letztes Wochenende war ich Steady in Düsseldorf besuchen. Eine große, zum Teil wirre Stadt. Steady steckt zur Zeit mitten in einer LTR.
Im Oktober wird er hier bei nng ein paar gute Storys erzählen.

Was habe ich gerissen in Düsseldorf? Wenig bis gar nix …
Obwohl in einer fremden Stadt, lag meine Motivation am Nullpunkt. Warum?

  1. Ich habe das Gefühl, dass es wirklich schwer ist ein attraktives Mädchen innerhalb von 2-3 Tagen zu layen. Das führt dazu, dass ich den Willen dafür kaum aufbringe. Der Zeithorizont auf einem Wochenendtrip ist einfach sehr kurz. Viele Frauen verlieren an Interesse, sobald sie erfahren, dass ich Sonntag schon wieder weg bin. Was bleibt, ist hart auf einen SNL zu gamen. Aber auch das kann schwer sein …… und da kommen wir auch schon zu Punkt 2.
  2. Auf einem Kurztrip ist Energiemanagement extrem wichtig. Wenn man den ganzen Tag durch die Stadt rennt, ist es verdammt schwer nachts noch die Geduld, Motivation und Power aufzubringen, die für einen SNL nun mal nötig sind. Vielleicht ist es sogar sinnvoller auf Reisen sich entweder auf Daygame (Instant-Date -> Sex) oder Clubgame (SNL) zu fixieren, und nicht beides zu machen. Das kann nämlich verdammt erschöpfend sein.

Die Sommermonate habe ich vergleichsweise wenig für Pick Up getan. Ich finde es gibt einfach Schöneres als bei 30 Grad durch die Stadt zu laufen und zu approachen.
Da ich aber wenig gemacht habe, stehe ich aus diesem Grund zur Zeit relativ schlecht da. Das ist okay. Ich wusste, dass es so kommen wird. Letzte Woche habe ich auch noch mit meiner letzten FB Schluss gemacht.
So gesehen steht liefner wirklich bei 0!

Vorteil: diese 0 motiviert unheimlich stark. Ich spüre wieder ein leichtes Feuer in mir. Ein paar Wochen und ich bin wieder voll dabei.

Aber ein paar Wochen braucht es schon … erst mal 1-2 Wochen Daygame und Clubgame, paar Nummern, paar Dates und dann wird es auch wieder Sex mit neuen Frauen geben.
Es ist wirklich ein herrliches Gefühl sein Frauenleben so dermaßen in der Hand zu haben. Aber von nichts kommt nichts. Man muss auch eine Menge dafür tun.
1 x Daygame und 1 x Club wird nicht reichen, um wieder in den Olymp aufzusteigen.

„11 Minuten“ von heute gibt’s morgen oder übermorgen.
Ansonsten fordere ich alle Leser auf, wieder mehr rauszugehen (mir egal, wenn ihr der Meinung seid, ihr seid bereits „häufig“ weg).
MEHR! MEHR! Fighting ‚till Eternity!

In diesem Sinne: Gute Nacht!

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Gedanken zu “PAUSE

  1. Mich würde mal sehr intressieren ob du auch Frauen am Abend auf der Strasse ansprichst. Weil ich habe die Erfahrung gemacht das direkt gamen nicht möglich ist wenn du alleine bist und ansprichst auf der Strasse. Man ist dann egal was man sagt in ihren Augen entweder irgendwer wo Sie vergewaltigen will odr ein Psycho. Jedenfalls erschrecken die Frauen und springen dann weg. Wie machst du das odr sprichst du garnicht an nachts‘? Weil auf indirect habe ich keine lust.

    • ich glaube du siehst das mit dem dunkel ein bisschen zu dunkel.
      Ich spreche auch nachts an, wenn sich die Möglichkeit dazu bietet. Es spricht auch nichts gegen direct …
      Problem ist natürlich: wenn du mit dem Mindset reingehst, dass du sie wegcreepen wirst und sie denken wird, du bist ein Psycho, dann wird es wahrscheinlich auch so kommen …

  2. bei meinen reisen in fremde städte hab ich mir immer folgende einstellung, ich habe einfach meinen spaß vor ort und genieße den ausflug. wenn dabei ein instant date rausspringt freu ich
    mich und sollte das nicht passieren, wird nachts zum SNL eskaliert. zu 100% schlafe ich aber in einem hotel, ob ich ein SNL dabei hab oder angetrunken im bett liege und schlafe, ist mir relativ.

    my 2 cents

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s