Wie man eine Frau professionell verliert

Vielen PUAs wird folgende Situation sehr bekannt vorkommen:
Man hat ein süßes Mädchen erfolgreich approached, man vibed, quatscht eine Weile.
Man versteht sich gut. Man glaubt, sie wäre ein Date wert. Man holt sich ihre Nummer … und dann?

Unseren Ratschlägen zufolge sollte man unbedingt im Set bleiben.
Weiterreden, Comfort ausbauen, eskalieren.

Oder aber: eskalieren, weiterreden, Comfort ausbauen.

Manchmal macht es aber durchaus Sinn das Set zu verlassen.
Sei es, um ein paar andere/weitere Frauen kennenzulernen oder um der Interaktion ein bisschen Luft zu lassen und zu ermöglichen passiv Spannung
aufzubauen.

Der PUA steht dann meist vor 2 Alternativen, die viel Kopfzerbrechen bereiten.

411262_web_R_by_Rike_pixelio.de
© Rike / pixelio.de

  1. Soll ich in der gleichen Location weitere Frauen ansprechen? Was ist, wenn mein HB dies sieht? Wie wird sie reagieren, wenn ich mit einem anderen HB ein Makeout habe? Bzw. wie wird sie reagieren, wenn sie sieht, wie andere Frauen mich abweisen?
  2. Soll ich die Location der HB wegen verlassen und in einem anderen Club etc. weiterapproachen? Ist das HB einen Clubwechsel wert oder ist dies bereits needy (wir tun ja etwas um die Möglichkeit zu vermeiden, die Frau zu verlieren, wir gehen nicht auf Risiko)? Was ist mit den Vorteilen,die wir erreichen könnten, wenn HB uns andere Frauen ansprechen sieht (Social Proof, Pre-Selection), wenn es dazu vielleicht auch noch sehr gut läuft?

So mache ich es:

Wenn mir ein Mädchen wirklich sehr gut gefällt, versuche ich möglichst lang im Set zu bleiben und die Interaktion möglichst weit voranzutreiben!!
Dann gibt es aber Frauen, die mir zwar einen NC wert sind, ich mir aber die Möglichkeit für den Abend offen lassen möchte noch andere, vielleicht
bessere Frauen kennenzulernen.
Angenommen ich habe 2 NCs solcher Frauen. Ich bleibe definitiv im gleichen Club. Wenn ich die Location wechsele, dann nicht wegen der Frau.
Ich weiß, dass die Wahrscheinlichkeit, dass es bei einem der beiden NCs bis zum Sex geht relativ gering ist. Somit messe ich den NCs keinen großen
Wert bei und game völlig normal weiter.
Ob es danach gut läuft, oder weniger gut läuft, muss sich weder positiv noch negativ auf meine NCs auswirken.
Es kann z.B. sein, dass NC-Nr.1 sieht, wie ich mit einem HB heftig flirte, sie wird eifersüchtig, kommt deswegen später auf mich zu.
Genauso gut kann NC-Nr.2 mir aber genau aufgrund dessen einen Flake erteilen („das macht er doch bei jeder“).

Aber auch wenn’s schlecht läuft, hat man immer noch Chancen.
Ein Wing von mir hat vor ein paar Tagen eine Asiatin gelayed. Vor ca. 2 Wochen hatte er sie im Club getroffen.
Die beiden hatten sich ein bisschen unterhalten, bis sie „wieder zu ihren Freundinnen musste“. Buddy, so heißt er,
ließ sich allerdings nicht davon abhalten weiter zu approachen. An diesem Abend mit wenig Erfolg. Dass sie die ein oder andere Abfuhr gesehen hat,
halte ich für ziemlich wahrscheinlich … mit welchen Auswirkungen? Anscheinend keinen …. denn er hat sie ein paar Tage später ja gelayed.

Was ich damit sagen will:
Macht euer Clubgame bitte nicht von einer einzelnen Frau abhängig.
Ihr braucht euch nicht zu verstecken. Seid ehrlich zu euch selbst und zu der Frau.
Plötzlich den Braven raushängen zu lassen und in der Ecke rumzustehen, ist uncool.
Ihr belügt euch damit selbst.

In solch einem Fall hoffe ich, dass ihr mit einem Flake bestraft werdet.

Gestern war ich mit Schweiger unterwegs und hatte ein schnuckeliges Mädchen kennengelernt.
Ich hatte das Gefühl, sie mag mich, aber irgendwie war ich nicht gut drauf und unsere Interaktion war relativ lahm.
Ich entschied mich für einen Sicherheits-NC.

Später sehe ich auf der Tanzfläche eine große schöne Blondine. Völlig fokussiert gehe ich auf sie zu, nehme ihre Hand und sage ihr
„Schön dich wiederzusehen, du hast immer noch einen geilen Arsch“ (ich kannte sie nicht).

Was ich nicht merke: Sie tanzt mit 2 Freundinnen, eine davon ist mein NC von vorhin.
Volles Risiko oder sagen wir mal: blindes Risiko.
Das Teil konnte ich nicht mehr retten. Schnuckeliges Mädchen hat geflaked.

Aber ich habe sie professionell verloren. Berufsrisiko. Passiert.
Und wer weiß … vielleicht hätte sie auch ohne diesen Upfuck geflaked ….

– liefner

3 Gedanken zu “Wie man eine Frau professionell verliert

  1. Würde mich intressieren wie ihr damit umgeht wens verkackt ist. Beispiel ich habe letzten Freitag aufem dancefloor mit einer rumgemacht ich hatte 0 geredet mit ihr will Sie also isolieren und gehe raus mit ihr rede kurz woher biste ect. Ich merke Sie hat 0 intresse fragt mich 0. Sie will plötzlich wiedr zu ihren Freunden zurück ich gebe ihr meine Nummere und sage ihr schreib mir abr ich weiss Sie wird das nicht tun trotzdem gebe ich ihr meine Nummer. 1Woche später ich sehe Sie im Bus sage hey und frage Sie wies ihr geht,wiedr nur kalte anfworten stellt selber keine fragen verabschiedet sich nichtmal und geht einfach weg. Sie wohnt drum noch in der gleichen Strasse wie ich :p. Bin drum derzeit in England (Brighton)🙂. Jedesfalls frage ich mich da auch wieso hat Sie übrhaupt rumgemacht mit mir? Ist es übrhaupt möglich eine nachhause zu kriegen ohne was geredet mit ihr zu haben? Weil mein Standartvorgehen ist normalerweise einfach antanzen,rummachen,isolieren,comort,
    nummer

    • Rummachen bedeutet gar nix! Du kannst 1 Std mit einer rummachen und es kann sein, dass sie sich trotzdem nicht ficken lässt. Nicht on..ich zebreche mir halt dann oft den Kopf warum sie nicht on ist und glaube es liegt oft am Aussehen/Attraktivität.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s