Hit it Hard! #2#: Unendlich lange Nächte – TEIL 2

Hit it Hard2

Unendlich lange Nächte – TEIL 2

Kleines Update.
Wie bereits berichtet, versuchen Schweiger und Ich seit 2 Wochen die Nächte bis zum totalen Ende (Licht in der Disco geht an, keine Sets mehr auf der
Straße) durchzuziehen.
Wir haben bereits ein paar gute Erfahrungen gesammelt.

So hat Schweiger z.B. vor 2 Wochen ein HB um ca. 7 Uhr morgens angesprochen, als er und ich auf die Bahn gewartet haben.
Das Set lief so gut, dass HB Schweiger innerhalb von wenigen Minuten mit zu ihrer Wohnung genommen hat. Fast wäre sie am Ende auch noch mit zu Schweiger gegangen. Viel hat nicht gefehlt, meinte Schweiger. Allerdings hätte sie wohl zu viel Müll gelabert und zu viel Resistance gezeigt,
sodass er nicht weiter dran geblieben ist.

Ich hatte letztes Wochenende ein sehr starkes Set.
Das hat zwar nicht erst am frühen Morgen begonnen, wie bei Schweiger, sondern mitten in der Nacht, allerdings bin ich mit ihr dann bis zum Ende der Nacht im Club geblieben.
Als das Licht anging, gab es dann keine andere Möglichkeit  als zusammen den Club zu verlassen. Das war in dieser Situation dann völlig normal und natürlich.
Wäre ich vorher mit der Bahn nach Hause gefahren (was wir normalerweise immer gemacht haben), hätte ich es nicht bis hinter einen Spielplatz mit ihr geschafft.

In beiden Fällen haben wir die Nacht bis zum Ende voll ausgenutzt. Schweiger mit einem Glücksgriff beim allerletzten Set, ich mit einem „Dran-und-drin-bleiben“ bis das Licht im Club angeht und darüber hinaus.
In beiden Fällen haben wir die Wahrscheinlichkeit für einen SNL deutlich erhöhen können, auch wenn’s in diesen beiden Fällen am Ende nicht ganz gereicht hat.

(Neue Ideen für Experimente und Herausforderungen können unter dieses „Hit it Hard!“ als Kommentar gepostet werden.)

3 Gedanken zu “Hit it Hard! #2#: Unendlich lange Nächte – TEIL 2

  1. Mal eine Aufgabe für euch.

    Nach einigen Minuten Interaktion einfach mal sagen: „Ich hätte jetzt unglaublich gerne Sex mit dir!“

    Bin mal gespannt, was dabei rauskommt. Ich hoffe nur das ist nicht zu extrem. Zumindest ich würde mich das (noch) nicht trauen.🙂

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s