Neue Regeln für Daygame

Bis Ende 2014:

1. nur einzelne Frauen, keine 2er Sets etc.

2. Priorität: Instant Date. NC, nur wenn sie keine Zeit hat.

3. Nur Frauen unter 1,70m

4. Nur Frauen mit geilem Arsch

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

16 Gedanken zu “Neue Regeln für Daygame

  1. Hallo Liefner,

    meiner Ansicht nach ist der extrem hohe Anteil an vergebenen Frauen im Daygame eine Seuche. Wie ist deine Meinung dazu und welche Vergleiche kann man dabei zum Clubgame ziehen, dass ich nicht mehr betreibe?

    Wie ist deine Vorgehensweise zum Instant Date? Nach wie vielen Minuten im Set fragst du danach und was ist dabei eine realitische Quote?

    Gamest du auf der Straße auch strukturiert z. B. mit einer Qualifikations- und Comfort Phase, oder läuft bei dir ein Autopilot ab? Ich frage nur, weil deine Blogeinträge nur sehr schwach techniklastig sind.

    Liebe Grüße

    Bernhard B.

    • 1. Wenn eine Frau sagt, dass sie einen Freund hat, ejecte ich in 95% der Fälle sofort. Ist im Daygame tendenziell natürlich häufiger der Fall als im Clubgame.
      2. Erst einmal muss das Set überhaupt hooken. Ist das der Fall, mache ich den Vorschlag. Kann dir keine genaue Quote sagen, vielleicht jede 10.te-15.te Frau??
      3. Game immer unstrukturiert. Zumindest versuche ich nicht BEWUSST Struktur in mein Game zu bringen. Halte relativ wenig von Techniken, deswegen.

      • Bin zwar nur ein Anfänger, aber: scheiß auf Technik, scheiß auf Quote, kopiere nicht das Game eines Anderen, finde Dein Eigenes (durch Ausprobieren).
        Je weniger Autopilot mein Set ist, desto besser bin ich (zumindest überrasche ich mich dann oft selbst).🙂

  2. Hahaha…..ich game sehr gern größere Frauen. Gibt mir irgendwie einen Kick. Die einzige Frau, dich ich bisher im meinem (jetzigen) Auto gevögelt habe, war 10cm größer. Voll witzig😀

  3. Deine Kriterien gefallen mir liefner … könnten meine sein …

    Guter Ansatz einzuschränken auf grössere Erfolgschancen und persönlichen Geschmack

      • ,,Zwei Männer, die beschlossen haben, zu tun was immer notwendig ist und keine Ausreden mehr gelten zu lassen.“

        Ahja… Ich habe den ein oder anderen Beitrag gelesen und fand sie auch wirklich gut, aber keine 2er Sets zu machen weil sie bei dir ineffektiv waren finde ich ein wenig schwach und widerspricht obiger Aussage.
        2er Sets sind definitiv nicht ineffektiv, ich stelle mal die Vermutung auf dass du nicht viele gemacht hast (>>100), oder du hast falsch reflektiert wo deine Fehler gelegen haben.

        Ich will es dir nicht ausreden, die Sache ist nur die dass sich vielleicht ein Anfänger denkt: ,,Oh, er hat geschrieben 2er Sets sind ineffektiv. Dann probiere ich es garnicht erst aus.“

  4. Liefner hat hunderte 2er Sets gemacht. Wenn er sie auslässt dann nur weil er in einer kleinen Stadt wohnt, wo er mit einem schlechten 2er Set gleich zwei Frauen burnt, die er sehr wahrscheinlich wiederseht. Geht hier also um die Pool Größe. Ansonsten kann ich aus umfangreicher Praxis bestätigen dass 1er Sets im Daygame die besten Erfolgschancen bieten.

    Einem Anfänger würde ich sagen: Macht alles. Probiert alles aus. Macht den creepigsten Müll und werdet sozial frei.

    Wenn man 1-2 Jahre wirklich jeden Scheiß gemacht hat, sollte man aber langsam anfangen zu überlegen, was auch effizient ist. Sonst verschwendet man einfach Zeit.

  5. Mit deiner Begründung macht das durchaus Sinn, Schweiger.
    Zeitverschwendung ist es jedoch nicht wenn man ein 2er Set anspricht. Es ist ja nicht so, als ob ununterbrochen geile Weiber an einem vorbeilaufen während man im Set ist.
    Wenn ich aktiv sargen gehe gibt es an vielen Tagen nur 3 Möglichkeiten:

    – Ich spreche sehr hübsche 2er, 3er und 1er Sets an -> Viele Sets
    – Ich spreche viele 1er Sets an, darunter viele durchschnittliche -> Viele Sets
    – Ich spreche nur gute 1er Sets an -> Hängt vom Tag ab, aber oft verbringt man Minuten mit ineffektivem Gesuche

    Daher ist für mich die erste Methode deutlich effektiver. Ich will nämlich geile Weiber und möglichst viele. Mit Variante 1 habe ich mehr Chancen als mit Variante 3, egal ob die 2er Sets nun effektiver oder ineffektiver sind als die Einzelsets. Variante 2 führt mich überhaupt nicht ans Ziel, auch wenn ich dadurch mehr flachlegen würde.

    Die Effektivität ist also reine Ansichtssache.

  6. In großen Städten gibt es genügend 1er Sets. Vorausgesetzt man sucht sich die richtigen Locations. Wenn ich ein 2er Set mache (was vorkommt) lasse ich dafür fast sicher ein 1er Set vorüberziehen.

    Mag bei dir anders sein. Klar dann geh in die 2er Sets. Am Ende zählt der Lay.

    Wieviel hast du schon gelayd aus 2er Sets?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s