Geld zurückfordern

690337_web_R_K_B_by_Jörg Brinckheger_pixelio.de
© Jörg Brinckheger / pixelio.de

Manchmal bin ich nett und gebe der Frau was zu trinken aus.
Ich mache das nie auf Dates, aber hin und wieder im Club.
Aus dem simplen Grund, dass mir ein Getränk ein bisschen mehr Zeit zum Kennenlernen gibt und manche Frauen zickig und bockig werden, wenn ich ihnen nichts ausgebe.

Was ist aber, wenn sie mein Getränk schön weggeschlürft hat und sich dann aus dem Staub macht???

Dann fordere ich mein Geld zurück!

„Hey, du schuldest mir 4 Euro für den Drink. Ich möchte sofort das Geld zurück!“

HAHAHA da gucken die aber.

Letztens hat mir eine das doppelte zurückgegeben. Sie war verdammt böse, aber ich habe sogar Gewinn gemacht und gelaufen wäre eh nichts mehr.

Wenn ihr also arm seid oder Spaß an sowas habt, fordert euer Geld zurück!!

– liefner

 

Dieser Beitrag wurde unter Outer Game veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Gedanken zu “Geld zurückfordern

  1. Das finde ich echt frech. Wenn du der Frau einen ausgiebst ist es deine Entscheidung und du kannst dir damit nicht das „Recht“ auf Aufmerksamkeit kaufen, welches dein Verhalten impliziert, das Geld zurück zu fordern, wenn sie danach aussteigt.

    Ich bin regelmäßiger Leser und fühle mich jetzt etwas schlecht, weil mein erster Kommentar so negativ ist, an der Stelle ein Lob und Dank für den tollen Blog🙂

  2. Ja du hast Recht dass ich mir das Recht auf Aufmerksamkeit auf diesem Wege nicht erkaufen kann … klare sache. Aber ich fordere mein Geld trotzdem zurück😛

    Danke🙂

  3. Wieso gibst du einer Frau nie ein Getränk aus? Ich gebe Frauen wenn ich sie mag gerne ein Getränk aus. Ich glaube es ist wichtig keine Gegenleistung zu erwarten.

    • 1. bin ich zur zeit noch Student und kann es mir nicht leisten jede paar Tage Getränke auszugeben
      2. warum sollte ich? ich habe absolut nichts davon.
      3. Wenn ich sie längere Zeit treffe und sie mag, gebe ich gerne mal was aus.

    • Was Liefner getan hat war vor allem Spaß. Ein soziales Experiment.

      Geld zurückfordern, wie asozial ist das denn? Dieses ganze Pickup Zeug kann man nicht ernst nehmen. Es ist ein riesiges Chaos, in dem man einfach tun sollte worauf man gerade Lust hat und was Situationen so absurd wie möglich macht.

      Wer sich über solche Aktionen empört und ernsthaft diskutiert ob Liefners Verhalten „richtig“ war, ist wenig infield und hat wenig/keinen Erfolg.

  4. Coole Aktion. .. werd ich auch mal ausprobieren. Bringt auf jeden Fall irgendeine Reaktion von der Frau. Bei den Scharen von Frauen die sich den ganzen Abend durchschnorren kein Grund für Sie wirklich sauer zu sein. ..
    Schnorren ist doch irgendwie eine weibliche Basisqualifikation. .

  5. Also entweder man gibt einer Frau n drink aus oder nicht. Aber es zurück zu fordern find ich nicht nur einfach frech sondern kackendreist. SIe ist ja schließlich keine Nutte von der Du Aufmerksamkeit kaufst.
    Man kauft generell nichts von Frauen und in diesem Fall wolltest du ihre Aufmerksamkeit erkaufen mit einem Cuba Libre. Gib einer Frau einen aus weil du sie nett findest, gib ihr einen aus weil du zuviel Geld hast aber niemals damit sie noch n paar Minuten bleibt. Denn wenn sie dich kennenlernen will bleibt sie auch ohne drink.

    Du willst sie doch nicht wirklich dafür bestrafen nur weil ihr Interesse nicht geweckt worden war. Stell dir vor du müsstest jedesmal 10 Euro bezahlen wenn ein Werbespot dich kalt lässt!

    • Wer sich über solche Aktionen empört und ernsthaft diskutiert ob Liefners Verhalten “richtig” war, ist wenig infield und hat wenig/keinen Erfolg. – mehr kann man dazu echt nicht sagen

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s