Die 3 größten Pick Up Mythen

Nichts neues … aber ich muss es kurz loswerden … war vorhin ein bisschen im Pick Up Forum unterwegs und alle 3 sind sie mir über den Weg gelaufen …

412992_web_R_by_Rike_pixelio.de
© Rike / pixelio.de

Platz 3:

Aussehen spielt keine Rolle.

Sorryyy .. aber das stimmt einfach nicht.
Andererseits: Ohne diesen Mythos würde es Pick Up heute wahrscheinlich nicht geben.
Fakt ist trotzdem: Ein Typ, der schlecht aussieht, wird es deutlich schwerer haben, als ein Typ, der groß, stark und schön ist… Nicht nur, dass er mehr layen wird. Er wird auch viel schneller an die richtig guten Frauen kommen. Das ist die Realität, alles andere Lüge, wider der Natur.

Platz 2:

Boyfriend Destroyer

„Ich habe einen Freund“ heißt a.) dass sie einen Freund hat oder b.) keinen Bock auf dich hat.
Da hilft auch der gute alte Boyfriend Destroyer nicht. Ich hatte Ross Jeffries‘ Speed Seduction Texte sogar auswendig gelernt. In der Zeit hätte ich lieber ein paar Frauen mehr ansprechen können.
Das hätte eher was gebracht.

Platz 1:

Phone-Game ist besser als Text-Game

Arghhh … nichts macht mich mehr reactive, wie wenn ich im Forum Sätze lese wie „Lass das tippen!!“ … aaaah. Wie kann sich ein solcher Irrglaube nur so lange halten??
Telefonieren ist altbacken, uncool und ich würde sogar sagen: telefonieren ist needy und creepy. Versetzt euch mal in die Lage der Frau. Vor ein paar Stunden hat sie einem Typen die Nummer gegeben und jetzt RUFT ER AN? Was will der? Telefonieren ist einfach nur belastend. Text-Nachrichten sind entspannt, locker und unverbindlich.

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

38 Gedanken zu “Die 3 größten Pick Up Mythen

  1. Kann ich dir nur zustimmen besonders punkt 2 ist mir schon öfters aufgefallen. War z.b mit so nem pua raus dann haben wir 2 angesprochen direct mit „hey ihr gefallt uns wir sollten echt mal was zusammen trinken gehen“. Sie haben dann freundlich geantwortet danke das ihr uns angesprochen habt aber wir sind beide glücklich verheiratet. Ich hab dann beiden gesagt schönenen Abend noch bye. Der Pua nimmt nen kleinen schlüsselanhänger hervor und sagt guckt ich bin auch verheirat also was solls lasst uns ma treffen.
    Ich konnt mich da dann echt nur fremdschämen lol.

  2. „Aussehen spielt keine Rolle.“
    ja, das ist so. Aussehen spielt im Pickup eine riesige Rolle. Klingt hart, aber wenn man z.b ein HG6 ist, dann sind leider nur Frauen bis maximal HB7,5 drin. +-1,5 würd ich sagen.
    Das will zwar niemand hören, aber so ist es halt.

    Ich rate auch den meisten PUlern lieber 5 mal die WOche ins Fitnessstudio zu gehen, als unnötig viel PU-Literatur sich reinzuziehen.

  3. Zu Nr.3)
    Ja, ohne diesen „Mythos“ würde es vllt kein Pickup geben.

    Aber die Frage ist auch: *Wofür* spielt es keine Rolle?
    Um mit Pickup Erfolg bei Frauen zu haben, spielt es doch tatsächlich keine Rolle. Ob man es leicht hat oder nur Hotties abschleppt, ist ne andere Geschichte…

    Ich denke auch, die Aussage kommt daher, dass viele zu Beginn gar nicht ihren vollen SMV sehen. Ich kenne einen recht gut trainierten schüchternen Typen. Er hat ein Problem damit, sich im Sommer sein Shirt auszuziehen, nur weil er kein Sixpack hat… Mit „Aussehen Spielt keine Rolle“ kann auch gemeint sein: „Man muss nicht perfekt aussehen“, einfach damit die Leute mal über ihre Schönheitsfehler hinweg sehen.

  4. Guten Abend liefner,

    welche Erfahrungen hast du zum Thema „Vergebene Frauen im Daygame“ gemacht?

    Meiner Erfahrung nach haben von 20 Frauen >=15 einen Freund und lassen sich auch bei hoher Attraction nicht closen; spätestens wenn ich nach der # Frage ist Schluss. Das kann hochgehen bis zu 17 – 18 Frauen. Ich spreche von Frauen ab HB 6,5 aufwärts also gehobener Durchschnitt und mehr. Ob tatsächlich ein BF da ist lässt sich natürlich nur schwer beurteilen. In den meisten Fällen gehe ich aber davon aus, weil kein angewidertes „Ich habe einen Freund“ kommt sondern wie gesagt oft hohe IA (Initial Attraction) da ist. Daher empfinde ich Daygame als enorm aufreibend, da ich wie gesagt 3/4 meiner Sets schon von vornherein umsonst mache.

    Hältst du meine Statistik für realistisch und was lässt sich in diesen Fällen noch raus holen? Du schreibst oben, du hast schlechte Erfahrungen mit BFD gemacht und hast auch mal geschrieben, dass du aus einem Set in dem ein BF erwähnt wird sofort raus gehst.

      • Hey,

        die Kernaussage zum Schluss ist wohl ein Pattern wie folgt:

        „Danke für deine ehrliche Antwort. Ich verstehe, dass du einen Freund hast, würde dich aber trotzdem gerne einmal treffen“.

        Schon Erfahrungen damit gemacht? Erfahrungen zur #C und ID (Instant Date) Rate bei Frauen mit einem Freund?

        Mystery hat in seinem ersten Buch auch fünf Gründe genannt, was es bedeuten kann wenn eine Frau ihren Freund erwähnt.

        Für die Praxis entscheidend sind m. E. drei Fälle:

        1. Sie hat einen Freund und hat KEIN Interesse.
        2. Sie hat keinen Freund und trotzdem KEIN Interesse.
        3. Sie hat einen Freund und hat Interesse fühlt sich von dir angezogen.

        Nr. 1 und 2 erkennt man an neutralen oder eher abweisenden Reaktionen direkt nach einem DO (Direct Opener). Hier kann man sich aus dem Set verabschieden. Entscheidend ist hier, dass Sie kein Interesse hat. Ob sie einen BF hat, kann uns hier völlig egal sein. Wie man ein Set nach einem DO mit sofortiger BF Line und niedriger IA (Initial Attraction) noch drehen kann, soll mir erst jemand zeigen.

        Der im Blogbeitrag und von mir oben genannte Satz kann zwar grundsätzlich nach einer BF Reaktion gebracht werden, macht aber nur Sinn wenn Sie attracted reagiert hat und im Set attracted ist/war. Hier wird das Problem sein, dass sie sich normaler weiße NICHT closen lässt. Du kannst Sie hier auch noch fragen ob sie sich mit dir treffen würde wenn Sie keinen BF hätte. Manche Frauen sagen darauf genau das. Sie würde sich gerne mit dir treffen, wenn sie Single wäre.

        Fazit: Der Pattern macht Sinn und ist grundsätzlich eine gute Idee, Frauen mit BF und Interesse an dir, vielleicht doch zu einem ID oder #C zu bewegen. Er kann grundsätzlich nach der BF Line gebracht werden macht aber nur in Fall 3 Sinn. Auch hier wird er meistens nichts bringen, aber vielleicht haben wir mal das Glück auf eine vergebene Frau zu treffen, die bereit ist fremd zu gehen oder nach einer neuen LTR sucht.

        Mit lieben Grüßen

        Bernhard

  5. Ja, im Daygame sind viele vergebene Frauen unterwegs. 50% etwa sagen mir sie haben einen Freund.
    Ob es stimmt oder nicht, ist mir egal. Ich gehe dann sofort raus.
    Man kann es auch anders machen und weiter gamen.
    Ich tue es nicht.

  6. Hallo Liefner,

    Anregungen von meiner Seite für mögliche neue Artikel.

    1. Was denkst du über AFC´s und wie bewertest du ihr Leben und ihr Verhalten? Sollte man (echtes) Mitleid mit ihnen haben, oder sind sie in Zeiten von Google und Amazon und somit durch einen erleichterten Erstkontakt zum Thema PU und Verführung selber dafür verantwortlich? Würden sie auf PU stoßen und eine Entwicklung anstoßen können, wenn sie ein ECHTES Interesse hätten aus ihrer beschissenen Situation zu kommen? Auch wichtig sollte man AFC´s auf PU und einen möglichen Ausweg aus ihrer Situation hinweisen (ich bin klar dagegen). Wie bewertest du die Gesamtsituation wonach bei Männern zwischen 20 und 30 etwa 60 % Single sind? (Von den 40 % die eine Frau haben sind mit Sicherheit auch 20 – 30 % AFC´s bezogen auf den Gesamtanteil, das wären 50 – 75 % der vergebenen).

    2. Was denkst du über „Hater“? Habe mal gelesen, sie sind ein Hinweis, dass man auf dem richtigen Weg ist. Selber Erfahrungen damit gemacht? Beispiel: Du hast einen beschissenen Abend im Club. Vor der Tür weist ein Klugscheißer seinen Freund darauf hin, du seist alleine da würdest viele Frauen ansprechen und den Weibern irgend einen Scheiß erzählen.

    Liebe Grüße

  7. Ergänzung: Ein AFC kann der klassische AFC sein der PU nicht kennt und keinen Erfolg hat, oder jemand der PU kennt und nicht entschlossen genug ist.

  8. Ich teile deine Ansicht bezüglich des Aussehens vollkommen, und muss mich immer ziemlich zusammenreißen wenn jemand etwas anderes behauptet. 90% der wirklich sehr erfolgreichen PUAs die ich kennengelernt habe, haben einfach nur sehr gut ausgesehen. Die meisten anderen (einschließlich mir) müssen hart kämpfen um an ihre Erfolge zu kommen, oder geben nach ein paar Monaten auf.

    Dann gibt es aber wenige gute, die ich nicht als gutaussehend bezeichnen würde, aber die wirklich gut sind. Dazu zählen zum Beispiel Tyler Durden, oder auch Sebi von Alltagsflirt sieht meiner Meinung nach einfach nur durchschnittlich aus. Hinzu kommen einige Leute die ich privat kennengelernt habe (oft frage ich mich jedoch ob es mehr Schein als Sein ist).
    Dies stellt mein Weltbild immer wieder auf dem Kopf und ich suche immer nach Gründen für ihren Erfolg. Finde nur ich diese Leute nicht attraktiv oder kommt es an einem bestimmten Punkt wirklich nicht aufs Aussehen an?

    • ich habe mir Sebi kurz angeschaut. Finde ihn mindestens durchschnittlich, wenn nicht überdurchschnittlich. Würde sagen er sieht gut aus.
      Tyler Durden sieht wirklich nicht so gut aus, aber 1. spricht er massiv viele Frauen an und 2. macht er das Ganze seit über 10 Jahren.

  9. Hey Nik,

    will dir gerne neben dem Liefner auf deinen Kommentar antworten.

    Sehr gutes Aussehen macht die Sache (vermutlich) deutlich leichter. Sagen wir du 1,90 m groß bist, 90 kg wiegst, bei 10 % Körperfett. Jetzt sprichst du eine Frau direkt auf der Straße an. Durch dein Aussehen hast du bereits einiges an Value vergleichbar mit Preselection im Club. Du hast sofort ein paar Attraction Punkte, die der Durchschnittstyp nicht hat. Jetzt meine (nicht beweisbaren) Behauptungen zum Thema gutes Aussehen, bei gleichem Talent und gleiche Zeitaufwand.

    1. Du musst wesentlich weniger an Zeit, Schmerz und Leid in deine Entwicklung investieren. Du bekommst die hohe IA (Initial Attraction) d. h. die Anziehung kurz nach nach dem Ansprechen einer fremden Frau wesentlich schneller z. B. bist du nach ein paar Monaten ohne viel Aufwand so weit wie der Durchschnittstyp nach ein paar Jahren. Nochmals: Eine HG 8 kann auch mit wenig Game die Reaktionen hervorrufen, für die du als HG 6 JAHRE arbeiten musst. Sieh dir mal an, wie z. B. ein Richard La Ruina aussieht!

    2. Frauen lassen sich leichter closen und flaken weniger, durch den höheren Value, den du hast. Dadurch kommst du schneller und einfacher an Dates, Folgedates und Lays.

    3. Wenn du eine beschissene Zeit hast, wirst du auch als Hot Guy weniger gute und schlechtere Reaktionen bekommen als, wenn es dir gut geht. Im Gegensatz zum Durchschnittskerl der in solchen Phasen wahrscheinlich gar nichts reißt, kannst du aber mit deinem Aussehen vieles kompensieren. Die Phasen sind somit weniger schlimm und erfolgreicher als beim normalen Durchschnittsmann.

  10. 4. Wichtige Folgerung:

    Vergleiche mit anderen machen in PU KEINEN Sinn, weil neben dem Aussehen auch das Talent eine große Rolle spielt. Ein HG 9 hat es massiv leichter als ein HG 6 und sollte bei der Bewertung seiner Erfolge zurückhaltend sein.

    5. Zum Thema erfolgreiche Durchschnittstypen z. B. Tyler Durden. Ja, auch ein normaler Mann kann PU lernen. Er muss aber seinen fehlenden Value mit einem besseren Game und besserem Auftreten kompensieren. PU ist eh schon extrem schwierig und wird dadurch noch schwerer zu lernen. Ein Weltklasse PUA hat auch mit durchschnittlichem Aussehen massive Erfolge.

  11. Deine Aussage, die meisten müssten um ihre Erfolge hart kämpfen oder geben nach ein paar Monaten auf, zeigt dass du Insiderwissen hast und weißt was draußen los ist. Außerdem zeigt das, schon ein gewisses Maß an Entwicklung, weil du weißt, wie schwierig es ist. Vor allem muss man sich vor Augen führen wie lächerlich es ist, wenn ein Außenstehender der alle 5 Jahre ein HB 5 – 6 als Freundin hat und GAR NICHTS drauf hat, einen herablassend auf ausbleibende Erfolge hinweist.

  12. „A lair leader in a large city told me once that over 90% of the guys who joined were gone within six months. Of that minority who stay, only a small handful ever truly get good. Nobody tells you this when you find the community.“ aus

  13. Für mich eines der stillen Geheimnisse und Insider Wissen, dass 90 % es nicht schaffen. Das soll sich jeder vor Augen halten der schon länger dabei ist und noch auf die großen Erfolge wartet.

    Kannst du oder der Liefner statistische Daten nennen, wie viele eurer Ansicht nach es schaffen?

    • nochmal kurz zum Thema Aussehen:
      meiner Meinung nach sind es nicht Game, Style, Fitness, die ein unterdurchschnittliches Aussehen kompensieren könnten. Klar auch.
      Aber das entscheidende Kriterium ist für mich die Anzahl der angesprochenen Frauen.
      Ein schlecht aussehender Typ wird mehr Frauen anquatschen müssen als ein gut aussehender, um ähnlichen Erfolg haben zu können.

      zum Thema „Wie viele es nicht schaffen“:
      würde dem Zitat zustimmen.
      60-70% aller PUAs sind nach 2-6 Monaten komplett weg. Die meisten davon sind schlicht und ergreifend mit PU emotional überfordert.
      20-30% sind Gelegenheitspuas .. heißt: sie sind paar Wochen unterwegs, dann wieder paar Monate weg, dann kommen sie wieder zurück etc. Diese Leute werden es genauso wenig zu regelmäßigem Sex schaffen wie die, die ganz aufhören. (es ist wie mit Muskelaufbau .. wer 3-4 Wochen trainiert und dann 2-3 Monate Pause macht wird nicht sonderlich viel erreichen). Diesen Leuten mangelt es meist an Willenskraft auch bei Unlust oder schlechter Stimmung weiterzumachen
      5% etwa sind nach 3-5 Jahren noch dabei. Und hierzu muss ich sagen:
      ich kenne keinen PUA der seit 3-5 Jahren REGELMÄßIG weg geht und nicht mindestens zu jedem Zeitpunkt 1-2 FBs hat.

    • Hey Liefner,

      Danke für deine Antwort und deine genauen Angaben. Kannst du mir nochmals etwas genauer beschreiben wie diese emotionale Überforderung bei einem Newbie konkret aussieht, der sich dann nach kurzer Zeit von der Thematik PU zurückzieht?

      Kurz zu diesem Youtube Kanal Alltagsflirt.com. Beide leben von einem sehr dominanten, kühlen, trockenen Approach mir fehlt aber irgendwie das Charisma an diesem Game.

      Ich finde Jackzon und Mateo Diem von Royal Flush Seduction, die auch einen You Tube Kanal mit vielen Videos haben gehören zu den besten deutschsprachigen PUA´s der Welt. Wer sich ein paar Videos ansieht z. B. das Video „Lache wie ein Idiot und hol dir ihre Nummer“ der sieht wie grandios und in diesem Beispiel völlig enthemmt hier gegamed wird. Der mit den hellen, braunen Haaren heißt Mateo Diem und im PU Forum „Hypnotika“. Er hat seine Lays nicht mehr gezählt, hatte aber laut Berechnungen vor Jahren schon mindestens 250 CA Lays. Er hatte einmal 35 SNL hintereinander und das auch schon im Jahr 2011 oder 2012. Ich sag es nochmal. Hier wird PU auf Weltklasse Niveau betrieben. Ich schätze dass von 1000 PUA´s die aktiv sind vielleicht einer so ein Game hat. Ich halte beide auch für hochtalentiert und behaupte, der normale Durchschnitts PUA kommt in seinem Leben nie auch nur annähernd an dieses Game heran.

      Kennst du die beiden und was hältst du von ihrem Game? Ist dein Game auf ähnlichem Niveau? Und teilst du meine Einschätzung, für so ein Outer Game muss eine Hochbegabung vorliegen?

      Liebe Grüße

  14. „Aber das entscheidende Kriterium ist für mich die Anzahl der angesprochenen Frauen. Ein schlecht aussehender Typ wird mehr Frauen anquatschen müssen als ein gut aussehender, um ähnlichen Erfolg haben zu können.“

    Wenn man es auf Hb6-HB8 bezieht, ja.
    Nach knapp 2 Jahren PU hab ich noch keine HB9 gelayed. Vielleicht bin ich immernoch zu faul😀

    Allerdings sehe ich mit voller Zuversicht in die Zukunft. Hier in der Schweiz ist die Durchschnitts-HB zwei Stufen höher als in Braunschweig. Hab schon einige Nummern von HB9+ bekommen…ist also hoffentlich nur noch eine Frage der Zeit…

    Demnach würde ich neben Game, Style, Fitness, Aussehen auch noch die Location als wichtigen Punkt sehen…

    • Ich kenne mateo persönlich, er ist echt ein korrekter Kerl und ich glaub ihm auch dass er so viele lays hat. Soll ich dir sagen warum? Der Junge macht 150-170 Sets die Woche (fährt die Zahlen abnormal hoch im normalen Leben geht das gar net aber er is ja coach) das musst du dir mal geben😉

  15. 150-170 pro Woche….ok. Das ist echt viel. Ich bin froh wenn ich 50 schaffe. Und selbst dafür muss ich frei haben und jeden Tag raus gehen. Oder drei mal pro Woche clubben.

    Vorallem: Manchmal bleibst gleich am ersten oder zweiten Set hängen (was ja gut ist) und dann kommste auch nit auf 150 😉

    Und Quoten sind in der Tat fürn Arsch:
    Wenn Mateo jede Woche ein neues Mädel verführt und dafür 150 Sets macht. ja und? Dann hat er halt ne Quote von unter 1%. Ist völlig wurscht. Dafür layt er jede Woche (!) und dann auch noch ein Mädel, die direkt auf seiner Wellenlänge liegt und für die er sich nicht verbiegt. Passt also.

    • 50 sind auch schon viel und wie gesagt er ist coach der lebt davon. Wie sieht es bei dir aus Walga mit dem laycount bei wie viel bist du jetzt? Wie viele Frauen hast du im ersten Jahr pick up vernascht? Mein letzter Lay ist jetzt 3 Monate her und so langsam mache ich mir Sorgen:-/

  16. Im ersten Jahr waren es 9, im zweiten 35. Allerdings hat das zweite Jahr noch 2 Monate😉
    Schreib gerade ein Fazit mit den wichtigsten Erkenntnissen.

    Mach dir keine Sorgen wegen deinen 3 Monaten. Es gibt immer beschissene Phasen. Es kommen auch wieder Hochphasen. Also keinen Stress schieben und dran bleiben. PU ist extrem zufallsbedingt.

  17. Kann ich nur bestätigen, kenne Mateo auch persönlich. Der ist einfach nur Hardcore. Solange du nicht brutal scheiße aussiehst macht das nichts.
    Wie gesagt man muss viele Sets machen auch die Profis. Außer Hardrider der sieht einfach nur gut aus und wenn man mit ihm redet hat er eine fast magische Ausstrahlung. Aber was bringt es euch drüber nachzudenken ? Macht einfach mehr!

  18. Guten Abend zusammen,

    nochmals zum Thema BFD.

    Die Frage richtet sich an den Liefner, Walga und gerne auch an alle anderen Fortgeschrittenen Daygamer die direkt ansprechen und draußen solide #C machen die zu Dates führen und regelmäßig Instant Dates haben. Wie der weitere Verlauf bei euch ist nachdem ihr ein Date habt ist für mich uninteressant auch irgendwelche Layquoten spielen gar keine Rolle.

    Liefner, du hast geschrieben, bei dir nennen die Targets in etwa 50 % der Fälle ihren BF und du gehst dann aus dem Set. Bei mir liegt die Quote höher in den letzten Monaten bei etwa 75 %. Darunter auch viele Sets mit hoher Attraction. Ein teil der BF wird kurrz nach dem Ansprechen erwähnt, ein Teil beim #C oder ID Versuch. Dass es nur Sinn macht bei Frauen mit hoher Attraction zu closen ist klar. Von den angewiderten „Ich habe einen Freund“ rede ich jetzt nicht. Jetzt bin ich auf den You Tube Kanal von einem Manuel Gonzalez gestoßen, denke der ist auch bei Alltagsflirt dabei.

    Im ersten Video bekommt er in den ersten beiden Sets die BF Line und kommt nicht zum Abschluss. Dann holt er von der brünetten am Imbissstand immerhin die Nr, sie gibt vor „verliebt“ zu sein. Ob das nur ein Shit Test ist oder tatsächlich ein BF da ist, sei mal dahingestellt.

    Besonders aufschlussreich ist aber das zweite Video, in dem die Fotze angibt verheiratet zu sein und zwei Kinder zu haben. Hier kann man tatsächlich mutmaßen, Sie stimme einem Lay indirekt zu. Ob dann im Endeffekt überhaupt die # solide ist und überhaupt eine Treffen zustande kommen würde, oder es nur eine Kurzschlussreaktion war, lässt sich nicht bewerten.

    Handy # holen mit versteckter Kamera

    So machst du ein Laydate aus

    Jetzt die Frage an die Runde:

    Wie geht ihr mit der BF Line bei hoher Attraction um? Lässt sich #closen oder Instant Daten und wenn ja mit welcher Vorgehensweise? Was ist von den BF Lines zu halten? Wie oft bekommt ihr die BF Line bei Direct Daygame?

    Und auch entscheidend: Sind Dates aufgrund eines #C bei vergebenen Frauen realistisch oder ist die Flake Rate enorm hoch?

    Meine Erfahrung bisher: Vergebene Frauen lassen sich im Regelfall auch bei starker Attraction kaum closen. Das gilt für mein persönliches Game.

    Liebe Grüße

    • Meine Antwort auf die BF Line: „Das macht dich nicht weniger interessant. (Pause) Willst du ihn mal heiraten?“ Folgt eine negative ANtwort mache ich ganz normal im Game weiter. Ich bekomme regelmäßig NCs von vergebenen Frauen. Gebracht haben mir die aber nix.
      Ich kenne im Daygame eigentlich nur 2 verschiedene Verläufe: Es kommt die BF Line oder ich hooke. Oder ich hooke und höre später die BF Line. Weiterlaufen, „kein Interesse“ oder ähnliches passiert mir bei 100 Approaches nicht öfter als 5 Mal. Relativ gesehen bekomme ich die BF Line zu ~60%

    • Ich mach kein Daygame mehr. Habs mal wieder ne Woche hier in der Scheiz probiert. Ist nicht mein Ding. Dafür game ich viel zu gern mit „flow“ und in guter atmosphäre. Demnach Clubgame. kann deine Daygamefrage nicht beantworten. Falls du Fragen bezüglich Clubgame oder online game hast, kann ich dir diese bessser beantworten.

      • Intressant walga aus welcher Region bist du? Mache auch daygame aber hab öfters das Gefühl in Bern ises am schwersten. In luzern is daygame am einfach wo ich da jeweils mitem kollegen sargen war haben wir 1-2 2er sets angsprochen und hatten dann grade instantdate. Hingegen in Bern musste echt hardcore ansprechen. Hatte ma noch coaching 50direct angesprochen davon 1x instantdate und 1x normales date. Hatten also nahezu 48 nen freund.

  19. Mal ehrlich, die Realität sieht bei mir wieder ganz anders aus als hier in diesem ANTI-Pickup Forum.
    Ich bin zwar auch nicht jetzt der PU-Fan oder Befürworter, aber was ich sehe in der Realität und meinen Erfahrungen nach, haben es hässliche Laute auch nicht unbedingt schwer ein HB8 zu erobern. Sehr mal die hässlichen Freaks im Fernsehen an, welche Frauen die abbekommen. Die sind erste Sahne und das liegt eher am Erfolg und der Ausstrahlung des Mannes. Ich sehe das auch selbst auch in meinem Alltags-Leben wie z.B. U-Bahn, Einkaufsstraße usw. Ich selbst fühlte mich noch vor 2 Jahre total unattraktiv und sehr Needy. Habe zahlreiche Bücher gelesen um mir einen Beweis zu liefen, was als Wahr und Falsch in den Büchern sich bestätigt.

    Seit mehreren Monaten bin ich irgendwie ein Magnet bei Frauen. Ich bekomme sehr oft Komplimente von Frauen, die ich aber nicht ernst nehme. Also ich sag dann nicht Danke und so weiter, ich lenke einfach in eine andere Richtung ab. Zum Anderen, wenn eine Frau behauptet, sie habe einen Freund, dann stimmt das meist nur zu 50 %. Ich kann das im Vorfeld schon gut erkennen, ob Wahr oder falsch. Kommt auf die Betonung drauf an, wie die es sagen. Das sind meist Shit-Tests indem man getestet wird, wie reagiert er? Eine Frau erkennt sofort abhanden der Reaktion an der Ausstrahlung im Gesicht sofort ob dieser Man Eier hat oder nicht. Viele geben vor, sie haben Selbstbewusstsein, aber belügen sich dann nur selbst. Na gut, jeder muss selbst diese Erfahrungen machen, aber ich kann hier in diesem Forum mich nur für 20% anschliessen.

    • Ja man wenn sie sagt sie hat einen Freund und du „reagierst selbstbewusst“ dann holt sie ihr Handy aus der Hosentasche und bettelt dich an ihr deine Nummer zu geben😉 wie viele Frauen hast du angesprochen bis jetzt?

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s