5 am Tag

ID-100103138
Image courtesy of domdeen / FreeDigitalPhotos.net

Ich habe mit Schweiger seit 2 Wochen eine kleine Frühlings-Challenge am Laufen.
Bis Ende April wollen wir jeden Tag mindestens 5 Frauen ansprechen (Ausnahmen sind Sonntage und Feiertage und wir haben zusätzlich einen Cheat-Day).

Nun, 5 Approaches am Tag klingt nach keinem großen Ding. Ist es eigentlich auch nicht. Aber 5 Approaches am Tag reichen mir persönlich aus um wieder mehr Regelmäßigkeit in mein Ladies-Leben zu bringen. Man muss sich solche Challenges nicht schwerer machen als nötig.

Ich habe vor allem im Daygame ganz schön nachgelassen in den letzten Monaten. Ständig irgendwelche (überwiegend unberechtigten) Excuses, hinter denen oft nichts anderes stand als eine Faulheit (selten Angst) mit einer fremden Frau ein Gespräch zu eröffnen und sich dann mit ihr zu unterhalten.

5 Approaches lassen sich ganz easy schaukeln. Auf dem Weg zur Uni, zurück nach Hause, auf dem Weg zum Sport, etc. Wenn ihr eure Erwartungen etwas runterschraubt, dann braucht ihr dafür nicht länger als 30 Minuten. Und oft werden es bei mir am Ende dann mehr als 5 Appproaches, weil ich richtig Bock bekomme.

Ich merke schon wie nach gut 2 Wochen meine Pipeline allmählich wieder anwächst. Ich schreibe/treffe mich gerade mit 7 Frauen. (Meistens sind es weniger bei mir … so 2-3 … dann lahme ich ab im Approachen bis ich nichts mehr habe und baue dann wieder 2-3 auf … .)

Also an alle, die auch etwas lahm geworden sind in letzter Zeit: 5 am Tag!

– liefner

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s