Mein Durchbruch im Clubgame

Der Abend fing eigentlich so an wie jeder andere. Liefner und ich waren unterwegs zum clubben und haben auf dem Weg dahin noch einen anderen Kumpel getroffen. Die beiden wollten in einen anderen Club als ich, also bin ich alleine in den Club, da sie eh später nachkommen wollten.

Im Club angekommen hatte ich erst mal kurzzeitig Probleme, die erste Frau anzusprechen. Das erste Set des Abends ist bei mir immer etwas schwieriger, da ich noch nicht warm bin und ein kleines bisschen Ansprechangst immer bleibt. Auch nach ein paar Jahren. Aber nach der ersten geht es dann ohne Probleme. Also die ersten beiden Mädels angesprochen. Wir hatten einen recht guten Vibe und ich habe dann recht schnell abgecheckt, wie interessiert sie ist. Habe mich also vorgestellt und danach einfach ihre Hand gehalten. Sie hat die Hand nicht weggezogen, also war sie interessiert. Im Laufe des Gesprächs hat sich rausgestellt, dass sie seit Montag Single ist. Jackpot! Die Freundin wollte dann eine Runde durch den Club drehen. Ich meinte dann, dass die Freundin uns ein paar Minuten alleine lassen soll und habe ihr versprochen, sie in einem Stück wiederzubringen. Nachdem wir alleine waren, habe ich dann recht zügig eskaliert und versucht sie zu küssen. Sie hat dann geblockt und meinte so was wie: „Nee, ich falle heute nicht auf dich herein. Kannst dir jemand anderes suchen. Du bist doch ein Player, wirst bestimmt eine andere finden“ Aha

Haben danach etwas weiter geredet, bis die Freundin kam. Wollte dann Nummern tauschen, als sie dann meinte, man würde sich im Laden eh nochmal sehen. Ok, ist nicht interessiert. Bin dann einfach 5 Meter weitergegangen und habe wieder zwei Mädels stehen sehen und gefragt auf wen die denn warten. Sie meinten auf irgendeinen Oskar. Habe dann einfach gemeint, ich wäre Oskar und habe meine Arme um beide gelegt. Beide natürlich gelacht und haben etwas weiter geredet. Plötzlich kam das Mädel an, welche ich zuerst angesprochen habe und meinte: „ Du sprichst heute wohl jede an. Willst dir also eine abschleppen. Läuft bei dir!“ Ich musste in dem Moment einfach nur lachen, weil ich die Situation so komisch fand. Danach noch etwas weiter geredet und dann bin ich auch schon weiter gegangen und habe ein paar andere angesprochen.

Naja, irgendwann sah ich eine etwas kleinere Blondine und sprach sie auch mit „Hi, was geht“ an. Zuerst kam keine Reaktion von ihr. Also habe ich es nochmal gesagt, vielleicht hat sie es ja nicht verstanden. Sie meinte dann, dass sie kein (wenig?) deutsch spricht. Mein erster Gedanke war, dass sie mich verarschen will und wollte schon ein Kommentar darüber ablassen. Habe mich jedoch dazu entschlossen, ihr zu glauben und fragte woher sie kommt. Sie kam aus Finnland und ihre Freundin aus Vietnam und beide machten ein Austauschsemester. Wir haben uns dann recht gut verstanden und über die verschiedenen Eigenarten und Vorurteile über unsere Kulturen lustig gemacht. Dabei kam es mir zu Gute, dass ich selber für längere Zeit im Ausland war. Ich habe dann beide zu einem ruhigeren Ort isoliert und nachdem wir eine Weile gequatscht haben, habe ich mich der Finnin vorgestellt. Danach hielten wir die ganze Zeit Händchen und hatten tiefen Augenkontakt. Sie war on

Ihre Freundin hat sich dann hingesetzt und wir uns dann dazu. Ich fing dann einfach mal an, die Oberschenkel und den Rücken der Finnin zu streicheln. Währenddessen lehnte sie sich an die Vietnamesin an und fing plötzlich an, auch sie zu streicheln und etwas zu kuscheln. WTF, was geht hier denn ab?

Gut, nach ein paar Minuten hat uns die Vietnamesin alleine gelassen und ich habe die Finnin dann geküsst. Sie meinte aber direkt danach, dass ich mich auch mit ihrer Freundin unterhalten soll, da sie mich auch sehr sympathisch und sehr smart findet. Im Übrigen fand die ganze Konversation in Englisch statt.
Mein erster Gedanke war, dass da vielleicht ein Dreier gehen könnte. Jaja, meine Fantasien mal wieder

ID-10032468
Image courtesy of dan / FreeDigitalPhotos.net

Wir gingen also wieder zu ihrer Freundin, haben uns ein bisschen unterhalten und dann meinte die Finnin, dass ich mich mit ihrer Freundin unterhalten soll und ließ uns alleine. Ich unterhielt mich dann alleine mit der Vietnamesin, bis die Finnin wiederkam. Wir gingen dann auf die Tanzfläche und ich bin dann kurz auf die Toilette verschwunden. Unterwegs habe ich Liefner getroffen und ihm die Situation geschildert. Er meinte, ich sollte den Dreier probieren und könnte auch zu der Wohnung unseres Kumpels pullen. Leider wusste ich nicht mehr ganz genau, wo er wohnte, so dass ich die Befürchtung hatte, dass die Dynamik dann abflauen würde. Also entschloss ich mich, zu der Wohnung von der Vietnamesin zu pullen.

Ich ging wieder auf die Tanzfläche und habe gesehen, dass beide verschwunden waren. Fuck, was jetzt? Habe ich es verkackt?

Bin dann eine Runde durch den Club gelaufen und habe sie dann schließlich gefunden. Ich habe jedoch irgendein doofes Kommentar abgegeben, so dass die Finnin sehr wütend wurde. Nachdem sich dann alles gelegt hat, meinte sie dann, dass ich mit ihnen kommen könnte. Wir standen dann im Club und die Finnin meinte dann, dass es ihrer Freundin nicht so gut gehen würde und ich mal an die frische Luft mit ihr gehen sollte und zwinkerte mir dabei zu. Aha, ich soll also eskalieren

Die Vietnamesin und ich gingen dann kurz nach draußen, wo ich dann auch recht schnell sie küsste. Zurück bei der Finnin haben wir dann geklärt, dass wir zur Vietnamesin gehen und dort noch etwas trinken. Die Vietnamesin und ich haben unsere Jacken geholt und die Finnin kam dann später nach.

Daheim bei der Vietnamesin saß ich dann in der Mitte von beiden und habe dann beide etwas gestreichelt. Nach einer Weile probierte ich die Finnin zu küssen, die aber blockte. Nach ein paar Minuten probierte ich es nochmal und sie blockte erneut. Sie ist dann aufgestanden und meinte, sie kann das nicht, da sie gerade mit jemand anderem noch vögelt und in 4 Wochen wieder nach Hause fliegt. Sie ist dann gegangen und hat uns beide dann alleine gelassen.

Das eine führte dann zum anderen und ich hatte dann meinen ersten SNL nach einem echt coolen Abend.

Anmerkungen: Im Nachhinein betrachtet, hätte ich doch zur Wohnung des Kumpels gehen sollen, da der Weg zur Wohnung der Vietnamesin und die Bahnfahrt doch recht lang gedauert hat und somit die Dynamik abgeflacht ist. Zudem hätten wir mehr trinken sollen, als wir daheim waren und ich hätte auch die Eskalation anders anbahnen müssen. Aber das ist egal, es war eine gute Referenzerfahrung. Vor allem der SNL war eine wichtige Erfahrung, da ich merkwürdigerweise eine Woche drauf wieder einen SNL hatte.

ID-100224866
Image courtesy of franky242 / FreeDigitalPhotos.net

Insgesamt muss ich jedoch sagen, dass ich nicht „gamen“ musste. Ich war einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort und habe die Interaktion einfach in die gewünschte Richtung gelenkt. Auch die Gespräche waren recht normal und witzig, so wie wenn ich mit guten Freunden reden würde. Somit war meine größte Erkenntnis, dass man für einen SNL zwar eskalieren muss, es dann größtenteils jedoch ein numbers game ist.

– DBlitz

35 Gedanken zu “Mein Durchbruch im Clubgame

  1. du schreibst“paar jahre“. muss krass sein für dich dass du dann innerhalb von 1 woche gleich 2 mal mit SNL layst. Hast du eine Erklärung dafür?

    • Ich Approache jetzt auch 1-2 Jahre und hab auch vor kurzem erst 2 frauen in einer Woche gelayed.Das ist doch gut.Oder willst du ihn runtermachen? Hab aber jetzt auch gedacht Dreier, wär krass gewesen. Meinen ersten und einzigen hatte ich schon nach ca. 1 Monat Pickup und dachte es wird immer so weitergehen Haha. Und Dennis ist 78 dein Geburtsdatum? Wenn ja und du sagst du layst viel mehr, bestätigt es ne Vermutung von mir, dass man ab 30 mehr layed, weil interessanter für frauen. Is es so?😛

      • ich hatte mich nur gefragt wie es möglich ist, eine lange zeit nicht zu layen und dann gleich 2 mal ein SNL und ob er sich das erklärn kann dass er auf ein mal so viel erfolg hat.
        nein in meinem alter ist echt nicht einfacher, aber ich komme aus einer langen Beziehung und habe erst vor wenigen mit pick up angefangen.

    • Ist immer schwierig, etwas rückwärts zu rationalisieren, da es nicht DEN Faktor gab oder dieser Faktor vielleicht in Wirklichkeit unbedeutend ist. Aber ich denke, dass ich einfach konsequenter und härter eskaliert habe. War eine lange Zeit über ein Sticking point bei mir. Habe zwar etwas eskaliert (Hand halten, berühren, isolieren etc.), war aber nicht agressiv genug. Also mehr „play to not lose“ anstatt „play to win“. Liefner hat mich all die Club-Abende daran erinnert und mir immer wieder versucht, mir dass deutlich zu machen, dass ich noch „zu lasch“ für SNLs vorgehe. Jetzt wo ich es konsequenter umsetze, läuft es besser. Von daher: Vielen Dank für die ganzen Tipps Liefner!🙂

  2. SNl ist nix besonderes eigentlich. ich schreibe bald mal ein artikel dazu.
    wieso ist für alle ein snl so was besonderes ? ich verstehs nicht.

    @liefner: mein artikel kommt. ich bin nur zu faul grad.

    trotzdem … kurzaneleitung für snl:
    1. es gibt kein game beim snl. das ist nur gehirnwäsche bzw marketinggeschwafele von den diversen seiten die geld verdienen wollen. bin mittlerwiele an dem punkt, dass es „game“ gar nicht gibt
    2. location: richtige location.
    3. ausschauhalten nach mädels die was getruken haben … sonst wirds schwierig dass sie gleich mitkommen
    4. erstnhaftes einschätztes des eigenen levels. wenn du hg 6 bist dann vergiss hb 8. dann schnapp dir ne ne hb 6 … alles drüber wird hart bzw. die wahrscheinlichkeiten sinken extremst
    5. das aller aller wichtigste … ansprechen, ansprechen …. der allerwichtigste punlt überhaupt. ich quatsch pro abend fast 10 bis 20 frauen z.b an.
    glaubt mir … der aller aller wichtigste puntk überhaupt.

    und ….. ja .. übeschätzt euch einfach nicht. ich weiß, pickup geschwaffel… vonwegen ihr könt alle frauen haben usw… ne… das sitmmt einfach nicht. euer aussehen bestimmt trotzdem wenn ihr bekommen könnnt… ich weiß, will niemand hören. es ist aber so !!!! klar, wenn ihr hg 6 seid, kann man auch ne hb 7 haben ,,,, aber das wird dann schon schwierig…. ach egal…. ich schreib mal was dazu

    • Jo denk ich mir auch „Game“ so ein scheiss Haha. Wenn ein pick up Kollege mir sagt er müsse noch am Game arbeiten lache ich ihn aus. Alles Bullshit. Hey Oli wohnst du direkt an ner Partymeile? Jo bring den Beitrag raus warte schon ganz gespannt😉 grüße aus münchen

      • mMn ist sowohl der 100% natural Ansatz als auch der „mit Game kannst du jede layen“ Approach Bullshit.

        Der Banger hat es ganz gut auf den Punkt gebracht. Aber wirken sich Punkte wie qualifications, p/p, c/f, sexuelles framing und sexueller comfort positiv auf die Verführung aus. Nicht zu vergessen, dass Approachen und Eskalieren auch zum Game gehören. Man hat irgendwann ein Level erreicht bei dem man diese Aspekte sowieso verinnerlicht hat. Das heißt aber nicht, dass diese nicht wirken.

        Ich denke dies ist aber vor allem für die Verführung der eigenen Zielgruppe relevant. Wenn ein HG6 ein HB9 kläre will, werden ihm diese Werkzeuge auch nicht weiterhelfen, wenn das Girl nicht von Anfang an irgendwie auf ihn steht – und das ist nunmal eher unwahrscheinlich.

    • Zeit wäre noch in deiner Auflistung zu ergänzen. Wenn ich die ganzen Newbies sehe die um 23 Uhr in Club gehen (weil da der Eintritt noch frei ist) und dann um 1 Uhr geknickt nachhause gehen

      • guter punkt. ja, den punkt muss man für einen snl auch noch aufnehmen.
        snl zeit zwischen 3-10uhr. umso später umso besser.
        ich geh verlass meistens am wochenende das haus erst um 1.30 bis 2uhr.
        vor 3 uhr hatte ich bisher erst sehr sehr wenige lays.
        ausnahme ist das stuggarter volksfest, da ist „prime“ time um 23uhr bis 0uhr🙂

      • ja, werd ich machen. ich bin ab morgen aber erstmals für 2 wochen im urlaub.
        naja, und erwarte nicht soviel. im prinzip hab ich oben schon alles reingeschrieben.
        und… es ist „meine“ tatik, die bei mir funktioniert. sie verlangt aber auch einiges ab.

    • Wenn es das „Game“ nicht gibt wie ist es dann zu erklären, dass man mit der Zeit besser wird und andere Jungs es mehr drauf haben als andere. Kannst du mir das bitte nochmal erklären

      • Nicht jeder sie gleich aus. Game hin oder her schau mal ich glaube der banger fickt am meisten und er sagt doch selber 1,90 groß und breit. Wenn du gut aussieht und pick up machst also frauen angräbst wirst du zum Killer is doch normal. Jetzt lass mal nen kleinen, dicken Glatzkopf das selbe machen. Er wird einfach öfter rausfliegen. Und was mich immer interessiert hat..was soll Game eurer Meinung nach sein? Ich war da sofort skeptisch.

  3. Worauf es ankommt ist aber nicht das Aussehen als starres Etwas, sondern die Ausstrahlung. Wenn man mit sich völlig im Reinen ist, konsequent an sich arbeitet und Großartiges leistet, wird man eine gewaltige Ausstrahlung haben, was automatisch auch als sehr gutes Aussehen wahrgenommen wird. Das gilt übrigens auch für Frauen. Dusseltrinen oder übertriebene Tussis kriegen bei mir automatisch Punktabzug, egal wie schön sie sind, umgekehrt kriegen lebensfrohe und sehr weibliche Frauen immer Bonuspunkte.

    Die Klassiker, um sein Aussehen zu verbessern, sind Sport und bessere Kleidung. Sport ist vor allem deshalb so gut, weil man da endlich mal aus dem Kopf rauskommt, sich auspowert, sportliche Erfolge erzielt etc. Letztendlich lebt man mit Sport gesünder und wird mit sich zufriedener, was in einer besseren Ausstrahlung resultiert. Ob man durch Sport große Muskeln bekommt oder nicht, ist völlig wurscht. Wer auf sein Aussehen sehr stolz ist, benutzt sein gutes Aussehen als Quelle für Selbstbewusstsein, und kriegt dann logischerweise Erfolge mit Frauen. Wer durch sein gutes Aussehen immer gutes Feedback erhalten hat, nimmt das gute Feedback als Bestätigung für die Hypothese „Ich bin der geilste“, ist also logischerweise erfolgreich mit Frauen und auch überhaupt im Leben.
    Wenn man mit schlechtem Aussehen startet, stehen diese primitiven Quellen für Selbstbewusstsein eben nicht sofort zur Verfügung, und man muss an sich arbeiten, seinen Style finden und darauf hinarbeiten, völlig von sich überzeugt sein zu können. Das Hinderliche ist nicht, dass andere einen nicht schön genug finden, sondern dass man sich selbst nicht schön genug findet und dann seine Sets und Dates mit Limiting Beliefs, die einem im Hinterkopf rumschwirren, kaputt macht.

    Meine Empfehlung: Immer schön rausgehen, an sich arbeiten, Erfahrungen sammeln und Konsequenzen ziehen, die zur Selbstverbesserung führen -> Game, Selbstbewusstsein, Ausstrahlung werden besser.

    • Schmarn wenn du 7x die Woche Joggen gehst und trotzdem fett bist, bist du einfach fett. Ausstrahlung hin oder her. Wenn du besser aussehen willst sind MUSKELN definitiv vorteilhaft.

  4. <<<Ob man durch Sport große Muskeln bekommt oder nicht, ist völlig wurscht

    nein ist gar nicht wurst. Warum sollte das wurst sein

    • Wie bringen dich Muskeln in der Persönlichkeitsentwicklung und im Game weiter? Gar nicht. Wenn _du selbst_ für dich einen muskulösen Körper willst, ist es natürlich geil und motivierend, wenn du mit Training muskulöser wirst. Aber in Bezug auf Frauen: Es erhöht bei einigen die Anfangs-Attraction, aber mit nem schlechten Game bringt dir das nichts. Umgekehrt, mit nem guten Game brauchst du keinen muskulösen Körper, er ist lediglich ein Bonus.
      Damit ihr meine Kommentare einordnen könnt: Ich habe einen sportlich-muskulösen Körper und schlechtes-mittelmäßiges Game. Ich bin völlig überzeugt, dass alle meine guten Sets auch mit unmuskulösem Körper gut gewesen wären, und allen meinen schlechten Sets war mein Körper völlig egal.

      • Ja ich habe das auch schon erlebt, dass Kerle mit guten Aussehen aber ohne Game Anfangs-Attraction bekommen aber nach paar Sätzen raus fliegen. Das muss doch was mit Game zu tun haben?

      • Wie viel Sets hast du gemacht? Ich habe letzte Jahr ohne Muskeln, lange harre und BART nicht ansatzweise so geile gelayed wie dieses jahr. Die war echt Endstufe. Was ist Game was soll das sein ? Aussehen und Approachen das ist was zählt

    • Danke 😘 Muskeln sind nicht alles aber macht definitiv was aus. Nur Ausdauersport oder Tennis bringt gar nix!

  5. Game ist das, was man nicht hat, wenn man schlecht mit Frauen ist. Positiv formuliert ist Game das in-die-Tat-Umsetzen der Fähigkeiten, die bei Frauen gut ankommen. Aussehen ist keine Fähigkeit. Wenn ich einen Pickupper sehe, der sehr smooth, zielgerichtet, selbstsicher und mit gutem sozialen Flow ein gemischtes Gruppenset handlet und die Hürden meistert, die sich beim Versuch zu pullen auftun, sage ich mir ganz sicher nicht, „boah, so gut wie der möchte ich auch aussehen, dann wäre das für mich auch kein Problem“, das Aussehen spielt für solche Fähigkeiten überhaupt keine Rolle. Und was ist im Winter beim Streeten, wenn die Muskeln nicht sichtbar sind? Die Erfolgsquote sinkt da selbstverständlich nicht gegenüber dem Sommer.
    Die sehr guten Pickupper, die ich kenne, haben weder ein Modelgesicht noch besonders große Muskeln oder Designerklamotten. An solchen Faktoren kann und soll man zur Optimierung schrauben, aber das wichtigste bleibt immer das Game.

    • Blabla ich laye auch ohne Loops, Saltos und so klar muss man viel labern können aber wenn du gut aussiehst musst du dir viel weniger Kopf machen was du sagst. Was sind das für Fähigkeiten von denen du sprichst? Dass ich sie zu mir einlade (wow) das ich sie anspreche (krass) oder nach der Nummer Frage oder date? Ich war gestern mit nem Kumpel unterwegs der fickt auch viel (1,90 sieht gut aus und hat nen krassen Style) der hat sicher kein Game hahaha mir hat dieses Gamerumgefasel nur den Kopf gefickt. Ich geh jetzt pumpen und dann pimpen hätt noch ne story von dem pick up coach den jeder im Forum kennen wird der hat uns auch ganz heiße tipps gegeben die wir nicht ausgeführt haben..zum Glück;)

      • Je besser man wird, desto einfacher erscheint einem alles, das ist nicht nur im Pickup so, sondern überall. Das ändert aber nichts daran, dass man sich die Fähigkeiten, die man als Fortgeschrittener hat, erst einmal durch Übung aneignen muss. Ein Newbie bezeichnet also Dinge als Fähigkeiten, die für einen Fortgeschrittenen Selbstverständlichkeiten sind.
        Zu deinem Beispiel: Ein Mädel zu sich einzuladen, ist mit das schwierigste überhaupt. Wenn bei der Einladung ein Funken Unsicherheit mitschwingt oder man sie zu einem schlechten Zeitpunkt formuliert (weil man zu sehr mit sich selbst beschäftigt ist und nicht die Dynamik des Dates miterlebt), dann ist die Ablehnung so gut wie sicher.
        Das ist aber eher ein Vorteil als ein Nachteil. Man ist dadurch gezwungen, seine Unsicherheiten völlig abzulegen, und sind sie einmal abgelegt, ist eine Einladung das einfachste der Welt. Die Mädels spüren die Sicherheit und folgern daraus, dass der Typ gut ist. Das Aussehen kam hier an keiner Stelle ins Spiel. Aussehen spielt nur dann eine Rolle, wenn der Typ sein gutes Aussehen als Quelle für sein Selbstbewusstsein benutzt.
        Alle anderen müssen die Selbstsicherheit anders aufbauen, nämlich viel kontinuierlicher (gute Peakerfahrungen helfen aber auch dabei).

    • Ja du kennst halt anscheinend nur pick uper. Ich kenne auch Leute die gut aussehen und nix mit pick up zutun haben und trotzdem Mega viele Mädels haben. Wie schauen die aus? Gross 1,85-190 Style Tattoo bart und sprechen soweit ich weiß nur im Club an. Ein Kumpel von mir hat seit 3 Tagen tinder und hatte 3 Dates und der würde mich auslachen wenn ich ihm was über Game erzähle haha

  6. ihr werdet weiter an euch vorbeidiskutieren, weil ihr „Game“ nicht definiert habt.
    wenn ansprechen, gut eskalieren, nummer holen, sie zu dir einladen, zu hause dann entspannt zum sex eskalieren, game ist, dann gibt es Game.
    darüber hinaus gibt es gar nicht so viel was die PU Community einem beibringen will. Push and Pull, c&f, Comfort, Freeze Outs, das sind alles Dinge, die auch Männer machen, die es drauf haben in Sachen Frauen, die aber PU nicht kennen.
    Es gibt so etwas wie Game also definitiv, wenn es nichts anderes bedeuten soll als Frauen ins Bett zu kriegen, aber Game ist nichts besonderes.

  7. Ich hab auch Mädels gehabt als ich noch unsicher war. Ich seh das komplett anders sorry. Und ich bin an sicher nicht wirklich „besser“ geworden. Ich schau besser aus und deswegen reagieren mehr frauen besser. Bei mir haben schon die lustigsten versuche geklappt sie zu ihr oder zu mir bringen. Meine Erfahrung sagt was komplett anderes. Zu meinen Level Haha habe so um die 1500 appraches hinter mir Club und strasse.

  8. Ich definiere Game genau so wie liefner es definiert hat, sorry wenn ich da zu sehr um den heißen Brei geredet habe. Game ist nichts besonderes, genau so wie eine Sprache zu sprechen nichts besonderes ist. Dennoch braucht es Monate, bis man eine Sprache plump anwenden und verstehen kann, und Jahre, bis man flüssig und sicher in der Sprache sprechen kann und sich feiner Nuancen bewusst ist. Naturals sind also gewissermaßen die Muttersprachler im Pickup oder welche, die schon seit ihrer Kindheit die Sprache üben, alle anderen müssen von 0 mit Lernen anfangen.

    Meiner Erfahrung nach ist Unsicherheit der Hauptgrund, der zu Misserfolg führt. Warum brauchen Anfänger für jede einzelne Etappe (NC, Date, KC, Lay) so extrem lange? Fehlende Erfahrung und Unsicherheit, die sich nach außen hin bemerkbar macht.
    Anonym, du schreibst dass die lustigsten Versuche, ein Mädel zu dir zu bringen, geklappt haben. Klar, das ist Pickup. Es gibt keine ernste Lehrbuch-Verführungsmasche, man hat immer spannende Überraschungselemente dabei.

    • Ich bin Domi hi;) ja dann soll das aber auch im Forum bitte so definiert werden das würde den Leuten die pick up machen wollen viel ersparen auch Geld. Egal werd mich da eh nie wieder anmelden und bin nur froh dass ich da kein Coaching oder so gemacht habe. Ich muss aber noch was sagen dieses Etappendenken hat mich persönlich verrückt gemacht. Ganz ehrlich ich würde momentan jmd sagen der noch nie ne Frau angesprochen hat sprich sie an und schau was passiert. Dieses lass mal Nummern austauschen oder mal das und das machen ergibt sich meiner Meinung nach fast von alleine wenn es cool läuft. Ich war schon in Nem Lair würd ich auch nie wieder hin oder sehe oft Coaches mit Teilnehmern hier in München. Sorry und die reden nur über Game. Ich mein hey son Coaching kostet so weit ich weiß bis zu 1000€ sag ihm doch er sieht scheisse aus und erzähl ihm nicht was er am Game ändern soll. Und dazu kommt wenn du dich selber geil findest dann findest du eh fast alles geil auch nen hatdcorekorb und fragst dich nicht 100x warum warum. Mit diesem Fokus auf „Game“ wird viel Kohle gemacht und die Leute kommen nicht wirklich weiter und halten iwelche reden oder sollen laut in der ubahn singen. Das regt mich so auf das der alte pick up fokus so auf Game ist und nicht auf Sachen die wirklich mehr bringen. Scheiss drauf vllt mach ich hier mal so faire coachings die sollen mir auch 600€ aber dann geh ma erst shoppen und zu mcfit und vllt zum Tättowierer und sprechen dann an Haha jo geh jetzt zum Hauptbahnhof es ist momentan so pickupforum Coaching hier in München und die ganzen creeps machen meine frauen an Peace!

  9. Okay Leute ich habe eine Frage an euch. Vor allem an die, die sagen es gibt kein Game. Ich bin jetzt schon 2 Jahre dabei. Allerdings habe ich erst 2014 in der Theorie angefangen und war dann ab März in einer Beziehung. Diese ging bis September. Also habe ich im September wieder angefangen und mache es bis jetzt also fast ein Jahr nochmal. Ich habe in der Zeit ca. 500 bis 600 Sets gemacht aber ich vögle einfach nicht. Ich habe bisher mit 2 Frauen geschlafen und bei einer damals keinen hoch bekommen. Also wären das 3. Dabei habe ich oft Club Abende wo ich teilweise Sets mache. Und meiner Meinung nach liegt es echt daran was ich sage. ich sehe nicht schlecht aus und bekomme oft am Anfang Attraction, aber fliege dann raus. Was kann ich tun? Ich weiß nicht mehr weiter.

    • 400-500 Sets und mit zwei Frauen geschlafen passt ich kenne welche die machen 1000 und vögeln nicht eine😉 auf einer Skala 1-10 frag ne Freundin was du bist und wenn sie sagt du bist ne 8 oder 9 dann liegt es schon mal nicht am Aussehen. Vllt hast du einfach Pech was ja nicht so bleiben muss. Mach dir kein Stress approache weiter Versuch die dich mögen asap zu vögeln mehr kannst du teilweise nicht machen. Es gibt welche die haben bei 1000 approaches den ersten lay verstehst du? Hau rin mach weiter und es kommt immer anders als man denkt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s